Beratungs-Tel: 0800 / 66 22 678

Mathe endlich verstehen - Start am 01. August 2016

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

Mathe endlich verstehen - kurz mevMOOC - ist ein MOOC für alle, die Interesse an Mathematik haben und endlich fit in Wurzeln, Ableitungen und Co. werden wollen. Er behandelt den Stoff, der typischerweise im ersten Semester eines Ingenieurstudiums drankommt. Der Mathe-MOOC kann als berufliche Weiterbildung, Selbstlernangebot oder im Rahmen eines BA-Studiums genutzt werden und dauert einen Monat. 

Auf unserer Lernplattform mooin stellt Kursleiter Jörn Loviscach seine Videos mit Aufgaben und voll durchgearbeiteten Lösungen, Erklärvideos und Skripte zu den Grundlagen zur Verfügung. Und natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten zusammen zu arbeiten, Hilfe zu erhalten, und Lerngruppen zu finden.

Gegen eine Prüfungsgebühr kann am Ende des Kurses an mehreren Hochschulen eine Klausur abgelegt werden. Wer diese besteht, erhält einen Schein mit ECTS Credit Points.

Trailer des Mathe-MOOCs

Was können Sie in diesem Kurs lernen?

Dieser MOOC deckt Grundlagen der Mathematik, die im Studium benötigt werden ab. Aber auch berufstätige Menschen bekommen hier eine kompakte Auffrischung.

Jedes Kapitel bringt eine Sammlung von Videos mit Aufgaben und Lösungen. Wenn Sie Sich bereits an die nötige Mathematik erinnern, können Sie direkt loslegen. Wenn Sie noch unsicher sind, können Sie sich passende Grundlagenvideos anschauen. Außerdem gibt es Videos, die zeigen, wie die jeweilige Mathematik wirklich in der Ingenieurpraxis eingesetzt wird

Ein ausführliches Skript bekommen Sie obendrein, so dass Sie alle Informationen auch über diesen Kurs hinaus zur Verfügung haben.

Wer führt diesen Kurs durch?

Jörn Loviscach ist Professor für Ingenieurmathematik und technische Informatik an der FH Bielefeld. Promoviert in Physik, war er zuvor Professor für Computergrafik, Simulation und Animation an der Hochschule Bremen, davor stellvertretender Chefredakteur der Computer-Fachzeitschrift c't. Er forscht an medienunterstützer Hochschuldidaktik und entwickelt dafür Software.

Inhaltliche Gliederung des Kurses

Woche 1 Einheit 1: Logik, Mengen, Zahlenbereiche, Ungleichungen, Kombinatorik

Einheit 2: Abbildungen, Funktionen, Relationen, Umkehrung, Eigenschaften von Funktionen, lineare Funktionen, Potenz- und Wurzelfunktionen, Exponentialfunktionen, Logarithmen, Eulersche Zahl
Woche 2 Einheit 1: Polynome, algebraische Gleichungen, rationale Funktionen, Partialbruchzerlegung

Einheit 2: Sinus und Freunde, Arcusfunktion, Komposition von Funktionen
Woche 3 Einheit 1: Imaginäre Einheit, Gaußsche Zahlenebene, Betrag, Winkel, komplexe Konjugation, Grundrechenarten für komplexe Zahlen, Porenzen und Wurzeln komplexer Zahlen, Eulersche Identität, Additionstheoreme, vollständige Faktorisierung von Polynomen

Einheit 2: Folgen, Grenzwerte, Stetigkeit, Ableitung, lokale Extrema, Wendepunkte, lineare Näherung samt Anwendung
Woche 4 Einheit 1: Integral, Integrationsregeln, Elementare Längen, Flächen und Volumina, Kurvenlänge, rotationssymmetrische Körper

Einheit 2: Wahrscheinlichkeit, Zufallsgrößen, Erwartungswert, Median, Perzenten, Varianz, Standardabweichung, Schätzung von Erwartungswert und Varianz

Kursinformationen

Kursstart: 01. August 2016
Kursdauer: 4 Wochen
Kursform: 100% online
Sprache: Deutsch
Kursautor: Prof. Jörn Loviscach
Arbeitsumfang: ca. 30-40 Stunden pro Woche
Zulassungsvoraussetzungen: Dieser Kurs steht allen Interessierten offen. Kenntnisse im Abiturstoff Mathematik sind vorteilhaft.
Leistungsnachweis: In diesem Kurs können Sie Badges, eine Teilnahmebescheinigung und ein 5-ECTS-Zertifikat erhalten.
Kosten: kostenlos
© 2014 oncampus • Impressum • Kontakt • Sitemap