Ideen kommunizieren (#Ideen kommunizieren)

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Sprache:German

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Gute Ideen haben es nicht immer leicht und werden häufig ausgebremst. Nicht selten liegt es daran, dass die Idee nicht gut genug kommuniziert wird, um wirklich Gehör zu finden. Warum ist es schwierig, Ideen so zu kommunizieren, dass andere Menschen davon begeistert sind und sie unterstützen? Wo ist das Problem?Viele Menschen haben Ideen. Gleichzeitig tun sie sich häufig schwer, den Mehrwert ihrer Ideen klar auf den Punkt zu bringen. Oftmals ist die Ideenbeschreibung nicht nachvollziehbar und/oder emotional nicht packend. Der Grund: Ideen sind nicht selten komplex, es gibt viele Zusammenhänge und diese kompakt und überzeugend auf den Punkt zu bringen, ist eine absolute Herausforderung. Neue Ideen stichhaltig und mitreißend zu kommunizieren ist auch für Profis eine nicht triviale Aufgabe. Sie beherrschen allerdings Werkzeuge und besitzen Wissen, wie sie Ideen überzeugend präsentieren – schriftlich und/oder verbal. Und dieses Toolset sowie Hintergrundwissen geben wir dir jetzt an die Hand. Mit diesem Kurs zeigen wir dir, wie du andere von deiner Idee überzeugst und sie für dein Innovationsprojekt gewinnst.

Was kannst Du in diesem Kurs lernen?

Am Ende dieses Kurses kannst du…


• relevante Hintergründe, die du bei der Ideenkommunikation berücksichtigen solltest, skizzieren.
• relevante Kriterien, die Entscheider für ihrer Beurteilung über deine Idee heranziehen, erläutern.
• wesentliche Bestandteile einer guten Ideenpräsentation darstellen.
• Techniken für Ideenpräsentationen anwenden.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

1. Einführung in die Ideenkommunikation
o Ziel der Ideenkommunikation
o Situationen aus dem Arbeitsalltag, in den du Ideen mitteilst
o Ideenkommunikation und wie andere über deine Idee entscheiden
o Recap: das Eisbergmodell der Kommunikation
2. Relevante Kriterien aus Sicht der Entscheidungsträger
o Faktoren, die Entscheidungsträger beeinflussen
o Inhalt der Ideenbeschreibung
o Struktur der Ideenbeschreibung
o Sprachstil & Wortwahl
o Visuelle Darstellung
3. Weitere Tipps zum überzeugenden Präsentieren von Ideen und Konzepten
o Weitere Tipps zum überzeugenden Präsentieren von Ideen und Konzepten
4. Techniken für die verbale Präsentation (Pitch) von Ideen im Überblick
o Verbale Präsentationstechniken im Überblick
o Der One-Sentence Pitch
o Der Elevator Pitch
o Start-up Pitch, Investor Pitch und Sales Pitch
5. Bestandteile einer guten Ideenpräsentation im Detail
o Bestandteile einer guten Ideenpräsentation
o Der Titel und das Cover
o Die Darstellung des Problems
o Die Präsentation der Lösung
o Die Präsentation der Vorteile (vs. Der Funktionen)
o Kunden und Markt
o Die Präsentation des Geschäftsmodells
o Der Wettbewerb
o Proof of Concept (Konzeptnachweis)
o Die Präsentation des Teams
o Der Call to Action
o Drei Regeln für ideale Slides

Wer führt diesen Kurs durch?

Dr. Gerrit Jochims

Dr. Gerrit Jochims

Gerrit promovierte im Bereich Innovationsmanagement und begleitet seit 2014 Unternehmen bei der erfolgreichen Implementierung von Innovationsprozessen.

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst Du Badges und ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Kooperationspartner

oncampus GmbHIdeaChamp GmbH

Förderer

Das Projekt Reboot Schleswig-Holstein ist Teil des Landesprogramms Arbeit 2014 - 2020. Das Landesprogramm Arbeit 2014 - 2020 wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Schleswig-Holstein kofinanziert.

Mehr Informationen im Internet: https://www.schleswig-holstein.de/esf

EU-SH (ESF, REACT-EU)  

Lizenz

Sofern nicht gesondert angegeben, sind die Inhalte dieses Kurses lizenziert unter einer

Creative Commons - Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International (CC BY-NC-SA 4.0)

Creative Commons - Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International (CC BY-NC-SA 4.0)