Allgemeine VWL

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Dozent:Dr. Doris Galinski
Sprache:Deutsch

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Nach Abschluss des Moduls kannst du:

  • den Grundbaukasten volkswirtschaftlicher Analysemethoden und Modelle beschreiben
  • die fundamentalen gesamtwirtschaftlichen Zusammenhänge und wirtschaftspolitischen Handlungsmethoden verstehen
  • die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns sowie die Dynamik von Märkten einschätzen
  • internationale Märkte nach Standort- und Marktauswahlentscheidungen beurteilen

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  1. Einführung in die Theorie von Märkten 
  2. Konkurrenz auf Wettbewerbsmärkten
  3. Die Welt von Monopolen, Kartellen und Oligopolen 
  4. Der Arbeitsmarkt
  5. Es geht nicht ohne den Staat
  6. Die Allokationsfunktion des Staates
  7. Einführung in die Makroökonomie
  8. Die Stabilisierungsaufgabe des Staates 
  9. Geldpolitische Transmission
  10. Geldmarktsteuerung
  11. Internationaler Handel 
  12. Handelsbeschränkungen
  13. Die Zahlungsbilanz
  14. Internationaler Wirtschaftsverbund

Wer führt diesen Kurs durch?

Doris Galinski

Doris Galinski

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in den Wirtschaftswissenschaften sind von Vorteil.

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 50 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.



Dies könnte Dich auch interessieren