Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Dozent:Prof. Dr. Stephan Schneider, Prof. Dr. Dirk Frosch-Wilke
Sprache:Deutsch

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Lernziel dieses Moduls ist das Grundverständnis der Funktionsweisen der Informations- und Kommunikationstechnologien (Teil I) sowie der Daten- und Prozessmodellierung (Teil II):

  • Beurteilung von Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten moderner Informationstechnologien
  • Beherrschung der Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • Erwerb der Fach- und Methodenkompetenz zur Konzipierung, Auswahl, Einführung, Wartung und Nutzung von computergestützten betrieblichen Anwendungssystemen Überblick über die Basiskomponenten und Funktionen moderner Hardware- und Softwaresysteme
  • Kompetenzerwerb in der Modellierung mit den Schwerpunkten der Daten- sowie Geschäftsprozessmodellierung.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

1 Einführung und Grundlagen
1.1 Was ist Wirtschaftsinformatik?
1.2 Allgemeine Systemtheorie
1.3 Daten
1.4 Rechnersysteme
1.5 Kommunikation und Rechnernetze
1.6 Betriebliche Informationssysteme


2 Entwicklung von Informationssystemen
2.1 Prozesse zur Entwicklung von Informationssystemen
2.2 Modellierung von Informationssystemen

Voraussetzungen

Keine

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 50 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.



Dies könnte Dich auch interessieren