Rechnungswesen Basic (#rwbasic)

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Dozent:Prof. Dr. Teichmann, Prof. Dr. Köhler
Sprache:Deutsch
Dauer:6 Monate Zugriff

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Wer kennt es nicht, das Image des biederen und braven Buchhalters, der still und heimlich zurückgezogen die Finanzen überwacht.

Dabei funktioniert ohne ihn gar nichts, egal ob die Mafia, der Tante Emma Laden oder der Weltkonzern, ohne den Buchhalter wären sie alle verloren und dem Untergang geweiht.

Wenn Du mehr über das Rechnungswesen und seine Komplexität erfahren möchtest, komplexe Abläufe in Unternehmen verstehen willst oder einfach nur neugierig bist, ob da wirklich alle dem Klischee des Buchhalters entsprechen, dann ist unser Onlinekurs Rechnungswesen Basic genau das Richtige für Dich.

Du lernst in diesem Kurs die unterschiedlichen Aufgaben und Teilbereiche des Rechnungswesens kennen und lieben, zudem befasst Du dich mit den wichtigsten Vorschriften.

Im Verlauf dieses Kurses lernst Du nicht nur, was Soll an Haben bedeutet, sondern auch die Buchführungsorganisation und dass ein Stuhl zum Inventar gehört, die Anzahl der Büroklammern in der Inventur gezählt werden und wie man eine Bilanz und einen Jahresabschluss erstellt.

Nachdem du den Kurs absolviert hast, sollst du natürlich nicht zur Mafia gehen, aber du kannst unkomplizierte Geschäftsfälle selbstständig buchen und auch einen Jahresabschluss erstellen. Und natürlich weißt du jetzt auch, dass das Rechnungswesen alles andere als langweilig ist.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Ziel des Kurses ist es, unkomplizierte Geschäftsvorfälle selbst buchen und aus diesen einen Jahresabschluss erstellen zu können. Nach Beendigung dieses Moduls wirst du das grundlegende Fachvokabular des Rechnungswesens beherrschen und in der Lage sein, in deinem Arbeitsalltag Auswertungen des Rechnungswesens zu interpretieren und zu erstellen, Sachverhalte oder Probleme in diesem Zusammenhang einzuschätzen und grundlegende Fragen zu beantworten.

Rechnungswesen Basic

Wie ist der Kurs aufgebaut?

1. Aufgaben und Gliederung des Rechnungswesens
2. Vorschriften zur Buchführungspflicht
3. Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
4. Buchführungsorganisation
5. Inventur, Inventar und Bilanz
6. Jahresabschluss und Erfolgsermittlung
7. Buchungssystematik und Zusammenhang der Konten
8. Wesentliche Aspekte der Jahresabschlusserstellung

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du Badges und ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 50 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für 6 Monate mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.



Dies könnte Dich auch interessieren