Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Autor:Prof. Dr.-Ing. Harald Lohner
Sprache:Deutsch

Was erwartet Dich in nachhaltige Wirtschaftsentwicklung?

Palmen an der Ostsee klingen erst einmal gut – wenn man sich die dahinter liegende Gefahr der Klimaerwärmung anschaut, dann soll das Wetter doch lieber bleiben, wie es ist.

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Neben der Steigerung der Ressourceneffizienz gewinnen umwelt- und sozialverträgliche Technologien und Verfahren in Produktion und Energiegewinnung weiter an Bedeutung. Für eine zukunftsweisende Ausrichtung sind daher ganzheitliche Konzepte gefragt, die dem Unternehmen eine neue Rolle als international verantwortlicher Akteur zuweisen.

In diesem Selbstlernkurs lernst du Ansätze kennen, die dich bei der Umstellung in Richtung Nachhaltigkeit unterstützen

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Du lernst ganzheitliche Konzepte kennen, die dem Unternehmen eine neue Rolle als international verantwortlicher Akteur in der Nachhaltigkeit zuweisen. Auf dieser Basis setzt du dich damit auseinander, wie nachhaltiges Wirtschaften als Leitgedanken unternehmerischer Entscheidungen etabliert und von dir als Fach- oder Führungskraft im Kerngeschäft integriert werden kann.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  • Nachhaltigkeit und nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
  • Agenda 21 und die Millenniums-Entwicklungsziele
  • Zukunftsfähiges Deutschland
  • Nachhaltigkeit als Managementprinzip
  • Sustainability Balanced Scorecard
  • Bildung für eine nachhaltige Entwicklung

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 50 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.