Einführung: Systematik und rechtliche Aspekte

Dauer: 6 Monate Zugriff
Sprache: Deutsch

Was erwartet Dich?

Das Selbstlernmaterial „Einführung: Systematik und rechtliche Aspekte“ soll die Struktur der regulatorischen Anforderungen darstellen:
  • In welchem Verhältnis stehen die gesetzlichen Bestimmungen zueinander?
  • Wann müssen sie angewendet werden?
  • Welche Methoden sind relevant?
  • Wer ist beteiligt (z.B. Behörden, Benannte Stellen, etc.)?

Du erhältst einen ersten Überblick über alle regulatorischen Anforderungen, die sich mit der Entwicklung, Prüfung, Verkehrsfähigkeit und Überwachung von Medizinprodukten beschäftigen. Nach dem Durcharbeiten durch das Material bist du dazu befähigt, regulatorische Anforderungen zu erschließen und zu bewerten sowie diese im Rahmen der Zulassung von Medizinprodukten unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte zu implementieren.

Was kannst du lernen?

Das Modul „Einführung: Systematik und rechtliche Aspekte“
soll die Struktur der regulatorischen Anforderungen darstellen: In welchem Verhältnis stehen die gesetzlichen Bestimmungen zueinander? Wann müssen sie angewendet werden? Welche Methoden sind relevant? Wer ist beteiligt (z.B. Behörden, Benannte Stellen, etc.)? Die Studierenden erhalten einen ersten Überblick über alle regulatorischen Anforderungen, die sich mit der Entwicklung, Prüfung, Verkehrsfähigkeit und Überwachung von Medizinprodukten
beschäftigen. Nach Abschluss des Moduls sind die Studierenden dazu befähigt regulatorische Anforderungen zu erschließen und zu bewerten sowie diese im Rahmen der Zulassung von Medizinprodukten unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte zu implementieren.

Einführung: Systematik und rechtliche Aspekte

Was kostet das Selbstlernmaterial?

In den Warenkorb

Die Gebühr für das Selbstlernmaterial beträgt 200 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Material und kannst für 6 Monate mit den Unterlagen arbeiten!

Kooperationspartner

Bundesministerium für Bildung und Forschung - BMBFAufstieg durch Bildung - Offene HochschulenLinavo


Dies könnte Dich auch interessieren