Angewandte Konsumentenpsychologie

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Dozent:Dr. Michael Proksch
Sprache:Deutsch
Dauer:6 Monate Zugriff

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

„Ey, du Psycho!“ ist ab jetzt keine Abwatsche mehr, sondern ein richtig geiles Kompliment für alle Menschen, die unseren Kurs „Angewandte Konsumentenpsychologie“ belegt haben.

Wir nehmen mit dir einen besonders spannenden Teilbereich der Wirtschaftspsychologie unter die Lupe, ohne den die Apple’s und adidas‘ dieser Welt wohl schon längt hätten einpacken können. In dem Kurs geht es darum, das Kaufverhalten von Konsumenten zu untersuchen und zu erklären, um anschließend besser auf ihre Bedürfnisse und Ansprüche eingehen zu können.

In den letzten 50-60 Jahren wurde in die akademische Erforschung des Konsumentenverhaltens bereits stark investiert, jedoch klafft zwischen dem Wissen und ihrer Anwendung in der Praxis noch eine große Lücke (außer bei denen, die uns 300 Euro für ein Paar Turnschuhe aus den Rippen leiern, die können das schon richtig gut).

In unserem Kurs bekommst du endlich die nötigen Kompetenzen und Tools zur strategischen Planung von Marketingentscheidungen an die Hand, damit auch du bald zur ersten Liga der Marketeers gehörst!

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

  • Was ist Konsumentenpsychologie und wofür wird es benötigt?
  • Mit welchen Methoden messe ich die Psychologie der Konsumenten?
  • Welche Einflüsse gibt es und wie nutze ich diese?
  • Anwendungsbeispiele zur Vertiefung

Angewandte Konsumentenpsychologie

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  1. Einführung
  2. Methodische Grundlagen der Erforschung der Konsumentenpsychologie
  3. Konsumentenverhalten als Konsequenz
  4. Die Psychologie des individuellen Konsumenten
  5. Situative Einflüsse der Konsumentenpsychologie
  6. Einflüsse von Kultur, Subkultur und Gruppen in der Konsumentenpsychologie

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 50 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für 6 Monate mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.



Dies könnte Dich auch interessieren