Intercultural Management (ZFU Kurs)

Kurslaufzeit:15.09.22 - 31.03.23
Sprache:German

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Nach der erfolgreichen Bearbeitung dieses Kurses können Sie

  • internationales Verhalten in kommunikativen Prozessen (z. B. Verhandlungssituationen) in unterschiedlichen Kulturkreisen bezüglich verschiedener Kontexte einschätzen und adäquat und zielangemessen agieren.
  • Veränderungen, die seit dem Beginn der Internationalisierung bis zum heutigen Stand im internationalen Handel/ der internationalen Kommunikation stattgefunden haben, identifizieren und beurteilen.
  • ihren Kommunikationsstil und ihre Kommunikationswege entsprechend personalisieren, um ein Produkt oder eine Dienstleistung international erfolgreich zu vermarkten.
  • die verschiedenen Analyseansätze von Kommunikationsmustern nach Hofstede et al. kritisch miteinander vergleichen.
  • eigene Handlungsmuster für eine erfolgreiche internationale Kommunikation entwickeln und anwenden.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

1 Internationales Management
1.1 Entwicklung der Internationalisierung
1.2 Formen der Internationalisierung
1.3 Weitere Formen der Internationalisierung
1.4 Folgen der Internationalisierung
1.5 Standardisierung und Globalisierung
1.6 Beurteilung der Internationalisierung
2 Internationales Marketing
2.1 Einführung ins internationale Marketing
2.2 Die wissenschaftliche Vorgehensweise
2.3 Kernbereiche des internationalen Marketings
2.4 Die Theorie des internationalen Handels
2.5 Die Veränderung des Verbraucherverhaltens
2.6 Internationale Produktpolitik
2.7 Internationale Kommunikationspolitik
2.8 Internationale Preispolitik
2.9 Internationale Distributionspolitik
2.10 Internationale Marketingforschung
3 Interkulturelle Kommunikation in der euro-orientalischen Zusammenarbeit
3.1 Einführung in interkulturelle Kompetenzen
3.2 Kulturelle Unterschiede im Zusammenhang mit Internationalisierung und Globalisierung
3.3 Kulturdimensionen
3.4 Kulturelle Unterschiede zwischen Europa und dem Mittleren bzw. dem Nahen Osten
3.5 Typologie der Werthaltungen im Management
3.6 Aufstellung von Regeln für die Praxis
3.7 Schlussfolgerungen für die interkulturelle Kompetenz
3.8 Verständnisfragen zum Kapitel 'Interkulturelle Kommunikation in der euro-orientalischen Zusammenarbeit'
3.9 Arbeitsaufgabe zum Kapitel 'Interkulturelle Kommunikation in der euro-orientalischen Zusammenarbeit'
3.10 Schlusswort zum Kapitel 'Interkulturelle Kommunikation in der euro-orientalischen Zusammenarbeit'
4 Abschlussaufgabe zum Kurs 'Intercultural Management'

Voraussetzungen

Keine

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den betreuten Kurs beträgt 550 €. Bitte stelle über den Warenkorb eine Anfrage und schicke uns die Unterlagen unterschrieben zurück. Die Gebühren kannst du auch in Raten zahlen. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus.