1 hits for courses/products
11 hits on the blog
  • Trocken, unkreativ, langweilig – die Arbeit mit Zahlen gilt oft alles andere als spannend. Betriebliches Rechnungswesen ist dabei nicht nur ein vielschichtiges, sondern auch immens wichtiges Feld. Laut einer Studie der Unternehmensberatung PwC Finance bestätigen das 82 Prozent der Unternehmerinnen und Unternehmer. Doch nicht nur in der Buchhaltung und im Controlling brauchen betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Wirtschaftliches Denken und Handeln wird auch in Vertrieb, Marketing oder Einkauf vorausgesetzt. Und für Selbstständige und Gründerinnen und Gründer sind entsprechende Kenntnisse ohnehin unverzichtbar. Schließlich sind sie nicht selten Unternehmerin oder Unternehmer, Finanzvorstand und Buchhaltung in Personalunion.  weiter lesen
  • Die Anforderungen am Arbeitsmarkt verändern sich ständig  – da ist es eindeutig von Vorteil, über umfangreiches Know-how zu verfügen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Du suchst nach neuen beruflichen Perspektiven oder willst in deinem Unternehmen richtig durchstarten? Wie wär’s mit einem berufsbegleitenden Studium? Mit einem Abschluss in BWL investierst du nicht nur in deine eigene Zukunft, sondern gestaltest auch die Zukunft deines Unternehmens ganz entscheidend mit. Zum Beispiel, wenn du in der Bilanzanalyse arbeitest. Aber was genau hat es mit der Bilanzpolitik eigentlich auf sich, und warum ist ein berufsbegleitendes Studium so ein super Sprungbrett für deine Karriere?  weiter lesen
  • Wirtschaftsrecht – das mag trocken klingen, weil es mit Recht und Gesetz zu tun hat. Hoch spannend ist es trotzdem, weil sich darin das ganz alltägliche Wirtschaftsleben spiegelt. In all seiner Komplexität. Nicht zuletzt deshalb ist es eine wichtige Säule für unseren wirtschaftlichen Wohlstand. Grund genug, sich einmal näher damit auseinanderzusetzen, denn das Wirtschaftsrecht ist von so grundsätzlicher Bedeutung wie die Demokratie.  weiter lesen
  • Wer die Karriereleiter weiter nach oben klettern möchte, kommt um ein Studium häufig nicht herum. Doch gerade für Menschen mit Job und Familie ist ein Studium in Präsenz nur sehr schwer zu realisieren. Immer mehr Menschen ziehen es deshalb in Betracht, ihr Studium online zu absolvieren. Die Vorteile liegen auf der Hand: große Flexibilität und eine gute Vereinbarkeit mit Karriere und Privatleben. Doch wie läuft so ein Studium eigentlich genau ab? An wen wende ich mich mit meinen Fragen? Und muss ich ein Technik-Nerd sein, um online zu studieren? In diesem Artikel klären wir die häufigsten Fragen rund um das Thema Studieren im Netz. Außerdem geben wir dir Tipps, damit dein Start ins Online-Studium reibungslos gelingt.  weiter lesen
  • Wenn es um die Anlage unseres Geldes geht, vertrauen die meisten Deutschen immer noch ihren Banken und Anlageberatern und sich mit den zahlreichen Möglichkeiten auseinandersetzen tun nur die Wenigsten. Die eigenen Finanzen in den Griff bekommen, ist aber eine wichtige Grundlage, wenn du dein Geld selbstbestimmt anlegen möchtest. Anette Weiß hilft Interessierten in ihren Online-Kursen, ihre Finanzen besser zu verstehen. Wir haben sie getroffen und interviewt: Was sie an der traditionellen Bankenbranche kritisiert und warum die Deutschen sich mit dem Geld so schwer tun, erfährst du in diesem Blogartikel.  weiter lesen
  • Wer denkt, dass es im Unternehmen genügt, immer nur bis zum eigenen Tellerrand zu schauen, der irrt gewaltig. Die Verbindungen zwischen Politik, Wirtschaft und Geldgebenden sind äußerst komplex, schon kleine Veränderungen bei einem der drei Bereiche können große Auswirkungen auf das eigene Unternehmen haben. Um bei wirtschaftlichen Entscheidungen den Durchblick zu behalten und immer die passende Strategie für das Unternehmen zu entwickeln, ist Know-how in Volkswirtschaftspolitik die perfekte Grundlage. Und das nicht nur, um die Chefin oder den Chef beim Mittagessen zu beeindrucken, sondern vor allem, um die wirtschaftliche Lage und Entwicklung des Unternehmens wirklich voranzutreiben.  weiter lesen
  • Der erste feste Job ist in der Tasche, die Ausbildung schon absolviert oder das Grundstudium abgeschlossen? Genau der richtige Zeitpunkt, um sich mit einer beruflichen Weiterbildung auseinanderzusetzen – ob berufsbegleitender Bachelor, Master oder Selbstlernkurse. Die Möglichkeiten sind vielfältig, ebenso wie die Auswahl der passenden Fachrichtung. Wer für (fast) alle Bereiche des beruflichen Alltags gerüstet sein will, der liegt mit einer Weiterbildung in BWL-Grundlagen goldrichtig.  weiter lesen
  • Ein Unternehmen, das nicht auf Facebook und Co. präsent ist? Das ist heute fast undenkbar. Jede Sekunde werden unzählige Texte, Fotos und Videos in sozialen Medien geteilt. Und auch über Marken, Produkte und Unternehmen wird in der Online-Welt gesprochen. Deswegen ist es für Unternehmen wichtig, immer ein Auge auf ihre Reputation im Netz zu haben. Beim Social Media Monitoring werden alle Aktivitäten und Ereignisse in sozialen Netzwerken im Zusammenhang mit dem Unternehmen und seinen Produkten überwacht. Dieses „Zuhören in Echtzeit“ bietet wertvolle Einsichten und bringt so viel Potenzial mit sich. Doch was genau verbirgt sich hinter Social Media Monitoring? Welche Arten von Social Media Monitoring gibt es? Und wie finde ich das richtige Tool für meine Bedürfnisse? Wir haben das für dich einmal zusammengefasst.  weiter lesen
  • In dem Online-Zertifikatskurs „E-Business Manager“ von Professor Dr. Tobias Kollmann lernen Teilnehmende Grundlagen digitaler Geschäftsmodelle und -prozesse kennen und können durch das flexible Format des Online-Kurses das Handwerkszeug für die digitale Transformation bequem von Zuhause aus oder am Arbeitsplatz lernen. Wir haben mit Professor Dr. Tobias Kollmann gesprochen und ihn zum Stand der Digitalisierung in Deutschland, seinem „E-Business Manager“-Kurs und zu in der digitalen Welt stark nachgefragten Kompetenzen befragt.  weiter lesen
  • Projekte erfolgreich managen: Als Projektmanagerin oder Projektmanager trägt man die Verantwortung dafür, dass Projekte vom Anfang bis zum Ende reibungslos ablaufen und das Projektziel erreicht wird. Die Aufgaben zu koordinieren, zeitliche Rahmenbedingungen zu beachten und alle Teammitglieder auf dem neusten Stand zu halten, ist eine herausfordernde Aufgabe im Propjektmanagement. In diesem Artikel geben wir die 6 Tipps an die Hand, wie du Projekte erfolgreich und effektiv managen kannst.  weiter lesen
  • Selbstlernkurse: Selbst lernen und Geld sparen

    Du hast Bock was zu lernen und willst direkt starten? Super, dann bist du hier genau richtig. Wir bei oncampus haben ein Angebot aus knapp 150 Selbstlernkursen, die du dir ganz flexibel selbst aneignen kannst, ganz ohne Betreuung. So hast du die volle Flexibilität und sparst auch noch bares Geld! So einfach geht’s: Suche dir aus unserem Selbstlernkurs-Angebot einen oder mehrere Online-Kurs aus, lege sie in den Warenkorb und schließe den Bezahlvorgang ab. Im Anschluss kannst du direkt auf den Kurs zugreifen und loslegen!

    Insgesamt hast du 6 Monate lang Zugriff auf deinen Kurs – also reichlich Zeit, alle Inhalte in Ruhe zu lernen. Am Schluss erwartet dich ein kurzer Online-Test, bei dem du dein Wissen überprüfen kannst. Wenn du die Aufgaben richtig beantwortet hast, erhältst du im Anschluss ein Weiterbildungszertifikat, das du direkt herunterladen kannst. Coole Weiterbildung kann so einfach sein! weiter lesen