4 hits for courses/products
1 hits on websites
13 hits on the blog
  • Trocken, unkreativ, langweilig – die Arbeit mit Zahlen gilt oft alles andere als spannend. Betriebliches Rechnungswesen ist dabei nicht nur ein vielschichtiges, sondern auch immens wichtiges Feld. Laut einer Studie der Unternehmensberatung PwC Finance bestätigen das 82 Prozent der Unternehmerinnen und Unternehmer. Doch nicht nur in der Buchhaltung und im Controlling brauchen betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Wirtschaftliches Denken und Handeln wird auch in Vertrieb, Marketing oder Einkauf vorausgesetzt. Und für Selbstständige und Gründerinnen und Gründer sind entsprechende Kenntnisse ohnehin unverzichtbar. Schließlich sind sie nicht selten Unternehmerin oder Unternehmer, Finanzvorstand und Buchhaltung in Personalunion.  weiter lesen
  • Führungskraft sein ist gar nicht so leicht. Es gilt, verschiedene Bedürfnisse, Meinungen und Anforderungen unter einen Hut zu bringen und so das Team zu guten Arbeitsergebnissen zu motivieren. Dabei ist es unmöglich, es allen Beteiligten immer Recht zu machen. Doch worauf kommt es eigentlich bei guter Mitarbeiterführung an? Warum brauchen wir Führungskräfte? Welche Skills sollte man als Chefin oder Chef mitbringen? Und darf man auch mal Fehler machen? Fragen über Fragen, denen wir in diesem Blogartikel genauer auf den Grund gehen. weiter lesen
  • Für viele Abiturientinnen und Abiturienten ist der einzige logische Weg der Weiterbildung das Studium. Warum sonst sollte man 12 oder 13 Jahre lang die Schulbank drücken? Viele Studierende merken allerdings in den ersten Semestern, dass die Entscheidung für das Studienfach oder vielleicht für ein Studium generell die falsche war. Stellt sich nur die Frage: Das Studium abbrechen und dann? Oder vielleicht doch lieber fortführen? Keine leichte Entscheidung. In diesem Artikel zeigen wir dir die Alternativen, die du nach einem Studienabbruch hast. Außerdem stellen wir dir den kostenfreien Online-Kurs „New Perspective“ vor, der dir als Wegweiser nach dem Studienabbruch dienen kann.  weiter lesen
  • Kennst du das auch: Du hast eine lange Aufgabenliste für den Tag erstellt und am Ende des Tages nur einen Bruchteil geschafft, weil die Zeit gefehlt hat? Immer wieder kam etwas dazwischen oder du hast dich vielleicht sogar von etwas unwichtigem ablenken lassen. Hier mal schnell die neusten Instagram-Posts checken, eine Whatsapp-Nachricht beantworten und dann ploppt auch noch eine neue E-Mail auf – Ablenkungen gibt es wie Sand am Meer. Um dich auf das Wesentliche zu fokussieren und dich nicht ablenken zu lassen, ist das richtige Zeitmanagement von großer Bedeutung. Deswegen geben wir dir hier zehn Zeitmanagement Tipps und Methoden mit auf den Weg, mit denen du in Zukunft produktiver wirst. So bleibt garantiert nichts wichtiges mehr liegen und du hast mehr Zeit, die schönen Dinge des Lebens zu genießen!  weiter lesen
  • Kennst du diese Leute, die Vorträge halten und das Publikum dabei scheinbar mühelos in ihren Bann ziehen? Sie wirken tiefenentspannt, selbstsicher und schaffen es dank ihres charismatischen Auftretens, die Zuhörerinnen und Zuhörer ganz bei sich zu haben. Viele wünschen sich, Präsentation würden ihnen auch so leicht von der Hand gehen. Doch die meisten von uns bekommen eher beklemmende Gefühle und schwitzige Hände bei der Vorstellung, vor einem Publikum reden zu müssen. Die gute Nachricht ist: Vorträge halten kann man lernen. In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Vorbereitungen du treffen musst, damit dir Präsentationen zukünftig viel leichter von der Hand gehen. weiter lesen
  • Jeden Tag werden weltweit im Internet knapp 3,5 Milliarden Suchanfragen gestellt. Die meisten davon – wie sollte es anders sein – beim Suchmaschinenriesen Google. Es gilt die Regel: Wer nicht auf der ersten Ergebnisseite sichtbar ist, existiert quasi nicht. Wenn du also eine Webseite oder einen Blog betreibst und diese bekannter machen möchtest, dann kommst du um das Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) nicht drumrum. Doch was steckt eigentlich genau hinter Search Engine Optimization und wie schaffst du es, bei den Suchergebnissen ganz vorne mit dabei zu sein? In diesem Blogartikel haben wir für dich eine Menge SEO-Input gesammelt, damit auch du zukünftig auf Google und Co. ganz vorne mit dabei sein kannst.  weiter lesen
  • Als Motivationstrainer, Vortragsredner, Coach und Mentor bedient sich Dr. Akuma Saningong des Wissens aus der Wissenschaft, um das Potenzial, das in dir steckt, zu entfalten. Seine Leidenschaft ist die Persönlichkeitsentwicklung. Viele von uns sind sich nicht bewusst, dass ein riesiges Reservoir an Talenten und Fähigkeiten in uns steckt. Wir sind Individuen mit sehr vielfältigen Möglichkeiten und Potenzialen. Wir müssen uns nur die Neugier bewahren, offen für Neues sein und Veränderungen durchführen, um uns schließlich weiterzuentwickeln. Für unsere Reihe „oncampus meets…“ haben wir uns mit Akuma Saningong getroffen. Lass‘ dich im vorliegenen Artikel von seinen Erfahrungen und Weisheiten zum Thema Persönlichkeitsentwicklung inspirieren.  weiter lesen
  • In unserer Reihe „oncampus meets…“ treffen wir den Extremsportler Wolfgang Kulow. Wolfgang hat Unvorstellbares gewagt und mit seinem Extremsport mehrere Weltrekorde aufgestellt. Im Interview erzählt er uns von seinen Abenteuern und sportlichen Herausforderungen.  weiter lesen
  • Als Weltenbummler Geld verdienen – Jackpot dachten sich Sebastian und Jenny. Seit 2015 führen sie den Reiseblog 22places und vereinen seitdem ihre zwei größten Leidenschaften – das Reisen und die Fotografie – zu einem Beruf. Als Reiseblogger berichten sie auf ihrem Blog über Orte der ganzen Welt. Dabei ist ihre Liebe zur Fotografie unverkennbar. Ihr Blog ist gespickt mit tollen Fotos, vielen Insidertipps, Hotelempfehlungen, Airline-Checks, Packlisten und den besten Tipps für eine gute Fotoausrüstung auf der Reise. Zudem teilen sie ihre jahrelange Erfahrung in der Fotografie durch einen Online – Fotokurs mit ihren Lesern. In diesem Artikel lernt ihr Basti, Jenny und ihren gemeinsamen Reiseblog 22places, ihre Liebe zum fotografieren sowie den Beruf Reiseblogger näher kennen.  weiter lesen
  • In unserer Gesellschaft steigt der Leistungsdruck immens und macht auch vor unserem Privatleben nicht halt. Immer höher, schneller und weiter lautet die Devise. Heute schon auf den Fitness Tracker geschaut? Die neueste Trendsportart ausprobiert? Zu Hause die E-Mails von der Firma gecheckt und dabei Abendbrot gegessen? Nur wer ganz oben mitspielt, scheint wertgeschätzt zu werden. Wir haben genau darüber mit zwei Mädels eines Start-Ups gesprochen, deren Name auch ihr Motto ist: Prana up your lifeweiter lesen
  • Selbstlernkurse: Selbst lernen und Geld sparen

    Du hast Bock was zu lernen und willst direkt starten? Super, dann bist du hier genau richtig. Wir bei oncampus haben ein Angebot aus knapp 150 Selbstlernkursen, die du dir ganz flexibel selbst aneignen kannst, ganz ohne Betreuung. So hast du die volle Flexibilität und sparst auch noch bares Geld! So einfach geht’s: Suche dir aus unserem Selbstlernkurs-Angebot einen oder mehrere Online-Kurs aus, lege sie in den Warenkorb und schließe den Bezahlvorgang ab. Im Anschluss kannst du direkt auf den Kurs zugreifen und loslegen!

    Insgesamt hast du 6 Monate lang Zugriff auf deinen Kurs – also reichlich Zeit, alle Inhalte in Ruhe zu lernen. Am Schluss erwartet dich ein kurzer Online-Test, bei dem du dein Wissen überprüfen kannst. Wenn du die Aufgaben richtig beantwortet hast, erhältst du im Anschluss ein Weiterbildungszertifikat, das du direkt herunterladen kannst. Coole Weiterbildung kann so einfach sein! weiter lesen