359 hits for courses/products
14 hits on websites
13 hits on the blog
  • Ein Foto sagt mehr als tausend Worte. Gute Fotos können uns berühren, zum lachen bringen oder nachdenklich werden lassen. Gerade in Zeiten, in denen mit Smartphone ständig Schnappschüsse gemacht werden, können gute Fotos richtig herausstechen. Viele Menschen begeistern sich für das Fotografieren, nicht zuletzt weil gute digitale Kameras heute schon zu bezahlbaren Preisen erhältlich sind. Doch das Angebot im Internet und den Elektronikfachmärkten ist riesig. Da ist man als Anfängerin oder Anfänger oft überfragt. Und dann sind da auch noch die ganzen Fachbegriffe wie ISO, Blende, Verschlusszeit und verschiedene Brennweiten… Und hat man dann das richtige Modell gefunden, geht es auf die Jagd nach dem „perfekten“ Foto. In diesem Artikel zeigen wir dir, worauf es beim Kamerakauf ankommt und geben dir Tipps an die Hand, was du beim Fotografieren beachten solltest. Außerdem stellen wir dir zwei Foto-Kurse vor, mit denen dir der Einstieg in die Fotografie ganz easy gelingt.  weiter lesen
  • Für viele Abiturientinnen und Abiturienten ist der einzige logische Weg der Weiterbildung das Studium. Warum sonst sollte man 12 oder 13 Jahre lang die Schulbank drücken? Viele Studierende merken allerdings in den ersten Semestern, dass die Entscheidung für das Studienfach oder vielleicht für ein Studium generell die falsche war. Stellt sich nur die Frage: Das Studium abbrechen und dann? Oder vielleicht doch lieber fortführen? Keine leichte Entscheidung. In diesem Artikel zeigen wir dir die Alternativen, die du nach einem Studienabbruch hast. Außerdem stellen wir dir den kostenfreien Online-Kurs „New Perspective“ vor, der dir als Wegweiser nach dem Studienabbruch dienen kann.  weiter lesen
  • Podcasts haben sich in Deutschland zu einem absoluten Renner entwickelt. Was früher noch ein nerdiges Image hatte, ist gerade der Trend in der deutschen Medienlandschaft. Immer mehr Menschen hören regelmäßig Podcasts und kaum eine Woche vergeht, in der nicht ein neuer Podcast von bekannten Persönlichkeiten veröffentlicht wird. Mittlerweile ist die Themenvielfalt enorm und für jeden etwas dabei. Doch was steckt hinter diesem Phänomen und wie finde ich die passenden Podcasts für mich? Und mit welchen Podcast-Apps kann ich sie mir am besten anhören? Alle Fragen beantworten wir in diesem Blogartikel.  weiter lesen
  • Die Arbeitswelt ändert sich in vielen Branchen rasant: Flexible, digitale und wissensbasierte Arbeit ist auf dem Vormarsch. Der Ort, von dem aus gearbeitet wird und die Zeit, zu der gearbeitet wird, verlieren an Bedeutung, Arbeit und Freizeit lassen sich schwerer trennen. Lebensläufe und Berufswege sind immer weniger geradlinig. Digitalisierung verändert den Arbeitsalltag.

    Wie aber verändert sie das Lernen? Welche Chancen bietet die Digitalisierung für das Lernen? Welche Rolle spielen die klassischen Bildungsinstitutionen wie Schule, Betriebe und Hochschule? Der Transformationsprozess macht auch vor ihnen nicht Halt. Auch das Selbstverständnis von Hochschulen verändert sich und wird sich verändern. Wie können Hochschulen sich öffnen, wie können sie der sich verändernden Arbeit gerecht werden, wie können sie flexibler und digitaler werden?  weiter lesen

  • Im Rahmen des Verbundvorhabens IMPact Digital entwickelt Kiron gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern innovative digitale Maßnahmen, um den Studienerfolg von internationalen Studierenden in Deutschland zu verbessern. Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.  weiter lesen
  • Erschreckende Fotos von Ozeanen voller Plastik begegnen uns jeden Tag in den Medien. Und obwohl immer mehr Einwegplastik verboten wird, produzieren wir von Jahr zu Jahr mehr Plastikmüll. Dabei kann jeder von uns schon mit ein paar kleinen Schritten den persönlichen Plastikmüll reduzieren. In diesem Artikel werfen wir gemeinsam einen Blick ins Badezimmer und geben dir sechs Tipps, wie du durch die Nutzung alternativer Produkte Müll vermeiden kannst.  weiter lesen
  • Kaum ein Thema wird in den Medien in den letzten Jahren so häufig aufgegriffen wie der Klimawandel. Erschreckende Bilder von schmelzendem Eis in der Antarktis, Überflutungen und anderen Folgen des Klimawandels erreichen uns tagtäglich und machen uns Angst. Doch das Thema Klimawandel ist so komplex, dass es für Laien kaum zu durchschauen ist. Was genau versteht man eigentlich unter Klimawandel und was sind die Ursachen dafür? Welche Folgen sind bereits eingetreten und welche sind noch zu erwarten? In diesem Artikel erfährst du mehr zu diesen Fragen.  weiter lesen
  • Im Rahmen des Programms Deutschlandstipendium wurden Mitte November von der Technischen Hochschule Lübeck 47 weitere Stipendien vergeben. Auch von oncampus sind vier Stipendiatinnen und Stipendiaten dabei. Aber was ist das Deutschlandstipendium eigentlich und wie bekommt man eins?  weiter lesen
  • Kaum ein Organisationstool ist so vielfältig und umfangreich wie Evernote. Evernote hilft dir, deine To-Do’s, Ideen und Projekte an einem Ort zu erfassen und zu organisieren. So hast du alles immer auf einen Blick parat und kannst sicher sein, dass du nichts Wichtiges vergisst. Das Tool ist quasi dein digitales Notizbuch, das dich immer begleitet. In diesem Blogartikel stellen wir dir Evernote und seine Funktionen vor und zeigen dir, wie du damit deine Produktivität verbessern kannst.  weiter lesen
  • Energiewirtschaft ist eines der großen Zukunftsthemen. Wie du damit den Strommarkt 2.0 und die Zukunft der Energiewende mitgestalten kannst, erfährst du in unserem neuen Blogartikel.  weiter lesen
  • Selbstlernkurse: Selbst lernen und Geld sparen

    Du hast Bock was zu lernen und willst direkt starten? Super, dann bist du hier genau richtig. Wir bei oncampus haben ein Angebot aus knapp 150 Selbstlernkursen, die du dir ganz flexibel selbst aneignen kannst, ganz ohne Betreuung. So hast du die volle Flexibilität und sparst auch noch bares Geld! So einfach geht’s: Suche dir aus unserem Selbstlernkurs-Angebot einen oder mehrere Online-Kurs aus, lege sie in den Warenkorb und schließe den Bezahlvorgang ab. Im Anschluss kannst du direkt auf den Kurs zugreifen und loslegen!

    Insgesamt hast du 6 Monate lang Zugriff auf deinen Kurs – also reichlich Zeit, alle Inhalte in Ruhe zu lernen. Am Schluss erwartet dich ein kurzer Online-Test, bei dem du dein Wissen überprüfen kannst. Wenn du die Aufgaben richtig beantwortet hast, erhältst du im Anschluss ein Weiterbildungszertifikat, das du direkt herunterladen kannst. Coole Weiterbildung kann so einfach sein! weiter lesen