92 Treffer bei den Kursen/Produkten
44 Treffer auf der Webseite
13 Treffer im Blog
  • Kaum ein Organisationstool ist so vielfältig und umfangreich wie Evernote. Evernote hilft dir, deine To-Do’s, Ideen und Projekte an einem Ort zu erfassen und zu organisieren. So hast du alles immer auf einen Blick parat und kannst sicher sein, dass du nichts Wichtiges vergisst. Das Tool ist quasi dein digitales Notizbuch, das dich immer begleitet. In diesem Blogartikel stellen wir dir Evernote und seine Funktionen vor und zeigen dir, wie du damit deine Produktivität verbessern kannst.  weiter lesen
  • Für die meisten werdenden Eltern gehört ein Geburtsvorbereitungskurs in der Schwangerschaft einfach dazu, um sich bestmöglich für die spannenden Ereignisse in der Zukunft zu wappnen. Geburtsvorbereitungskurse beantworten nicht nur Fragen rund um die Geburt, sondern auch über die erste Zeit mit einem Neugeborenen. Hebamme Nadine Beermann bietet für alle, die nicht an einem Kurs vor Ort teilnehmen können, einen Online-Geburtsvorbereitungskurs an. Geburtsvorbereitung online – wie sie auf diese Idee kam erzählt uns Nadine Beermann im Interview.  weiter lesen
  • Big Data, Cyber-Security oder auch Internet of Things (IoT) werden immer wichtiger. IT-Spezialistinnen und Spezialisten werden immer gefragter. Wir haben mit Till Krämer von der IT-Personalvermittlung Ratbacher GmbH über Jobs in der IT-Branche und die Relevanz eines IT-Studiums gesprochen.  weiter lesen
  • Studium ohne Abitur? Das kommt für viele Schülerinnen und Schüler auf dem klassischen Weg gar nicht vor: Schule, mittlere Reife, Ausbildung, Job. Es gibt unzählige Ausbildungsberufe und gerade Teenager, die nach ihrem Schulabschluss erstmal keine Lust mehr auf jahrelanges Lernen haben, sehen den Ausbildungsberuf als optimale Entscheidung für die Zukunft.

    Praxisnah, von Anfang an mitten im Geschehen und Geld verdienen ab dem ersten Tag – ein typisches Studium kann da kaum mithalten. Aber was, wenn nach den ersten Jahren Berufserfahrung der Wunsch nach Weiterbildung kommt – oder gar nach einer ganz anderen Zukunft? Oft steht da das Studium als große Chance für den extra Karrierekick im Raum. Aber ist das Studium ohne Abitur für Berufstätige, die nur eine abgeschlossene Ausbildung haben, überhaupt eine Möglichkeit? Absolut! Wir erklären dir, wie’s geht. weiter lesen

  • „Mit BWL bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite“, sagen deine Eltern, die sich eine glänzende Zukunft für dich wünschen? „BWL, das ist doch super langweilig“, sagt dein Kumpel, der gerade in der Medienbranche durchstartet? Keine Frage, Meinungen und (Vor-)Urteile über BWL gibt es viele – Jobperspektiven aber auch! So ebnet ein BWL-Studium beispielsweise den Weg für eine Zukunft im Controlling. Du hast keine Angst vor Zahlen, Bock auf gute Einstiegs- und Gehaltschancen und kannst dir vorstellen, in Zukunft das Management eines Unternehmens bei wichtigen Entscheidungen zu unterstützen? Dann könnte ein Job im Controlling genau das Richtige für dich sein. Aber gab es da nicht den Mythos, dass die Digitalisierung das Controlling zukünftig überflüssig machen wird?

    Fangen wir mal von vorn an…  weiter lesen

  • In den letzten Jahren hat sich die Art und Weise der Suche nach der „besseren Hälfte“ komplett gewandelt. Dank des Internets bieten sich uns heutzutage viel mehr Möglichkeiten, die Liebe unseres Lebens zu finden und das Flirten lernen zu können. Online-Dating-Plattformen und Apps sprießen wie Pilze aus dem Boden und versprechen das große Liebesglück. Und auch, wenn diese technischen Errungenschaften viele Vorteile mit sich bringen, muss man sich an die neue Art des Datens auch erst einmal gewöhnen und auch online das Flirten lernen. In diesem Blogartikel zeigen wir dir, wie Parship und Co. mit ihren Algorithmen die Suche nach der großen Liebe verändert haben und geben dir ein paar Online-Dating-Tipps, mit denen du deinem Glück auf die Sprünge helfen kannst.  weiter lesen

  • Das Thema DSGVO (oder genauer: EU-DSGVO) geisterte monatelang durch die Medienwelt. Bürokratiemonster, Paragraphenreiter, Abmahnwelle – die Zukunft schien bedrohlich. Gefährliches Halbwissen, zum Beispiel von Bußgeldern in Milliarden-Höhe machte die Runde. Die Gerüchteküche begann zu brodeln. Mittlerweile ist es etwas stiller um die DSGVO geworden. Dennoch fragen sich auch heute noch viele: Wer ist eigentlich von der DSGVO betroffen? Was ist alles zu tun? Was kann schlimmstenfalls passieren, wenn ich gar nichts tue? Und wo kann ich persönlich ansetzen, um das Thema für mich einzuordnen und die Grundzüge der DSGVO zu verstehen? Unser Selbstlernkurs gibt Antworten.  weiter lesen
  • Ein großer Campus und Pausen in der Mensa, volle Hörsäle und teilweise hunderte Kommilitoninnen und Kommilitonen. Man lernt gemeinsam für Klausuren, bereitet Präsentationen vor, geht nach den Kursen vielleicht noch ein Bier in der Campus-Kneipe trinken. Wer ans Studieren denkt, der hat häufig ein recht klassisches Bild vor Augen. Vielleicht geht dir das ganz genauso. Doch der Trend geht weg vom Präsenz-Studium: viele Expertinnen und Experten sind der Ansicht, dass die Zukunft im Online-Studium liegt.  weiter lesen
  • Als Motivationstrainer, Vortragsredner, Coach und Mentor bedient sich Dr. Akuma Saningong des Wissens aus der Wissenschaft, um das Potenzial, das in dir steckt, zu entfalten. Seine Leidenschaft ist die Persönlichkeitsentwicklung. Viele von uns sind sich nicht bewusst, dass ein riesiges Reservoir an Talenten und Fähigkeiten in uns steckt. Wir sind Individuen mit sehr vielfältigen Möglichkeiten und Potenzialen. Wir müssen uns nur die Neugier bewahren, offen für Neues sein und Veränderungen durchführen, um uns schließlich weiterzuentwickeln. Für unsere Reihe „oncampus meets…“ haben wir uns mit Akuma Saningong getroffen. Lass‘ dich im vorliegenen Artikel von seinen Erfahrungen und Weisheiten zum Thema Persönlichkeitsentwicklung inspirieren.  weiter lesen
  • Ein weiteres Onlineangebot des Museumsnetzwerks NORDMUS aus Süddänemark und Schleswig-Holstein startete am 29.01.2018. Interessierte können sich kostenlos über die Volksabstimmungen am Februar und 14. März 1920 zur deutsch-dänischen Grenze informieren und gemeinsam darüber diskutieren.  weiter lesen
  • Selbstlernkurs: Selbst lernen und Geld sparen

    Ausgewählte Kurse von oncampus und Partnern kannst du auch als unbetreuten Selbstlernkurs buchen. Das heißt, du lernst selbst, also ohne Betreuung, und sparst dafür bares Geld! Für eine überschaubare Summe kannst du auf den Kursinhalt deines gewählten Kurses zugreifen, diesen bearbeiten und die gestellten Aufgaben lösen. Wenn du die Aufgaben richtig beantwortet hast, erhältst du im Anschluss bei den oncampus-Kursen ein Weiterbildungszertifikatweiter lesen