5 Treffer bei den Kursen/Produkten
1 Treffer auf der Webseite
11 Treffer im Blog
  • Kennst du diese Leute, die Vorträge halten und das Publikum dabei scheinbar mühelos in ihren Bann ziehen? Sie wirken tiefenentspannt, selbstsicher und schaffen es dank ihres charismatischen Auftretens, die Zuhörerinnen und Zuhörer ganz bei sich zu haben. Viele wünschen sich, Präsentation würden ihnen auch so leicht von der Hand gehen. Doch die meisten von uns bekommen eher beklemmende Gefühle und schwitzige Hände bei der Vorstellung, vor einem Publikum reden zu müssen. Die gute Nachricht ist: Vorträge halten kann man lernen. In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Vorbereitungen du treffen musst, damit dir Präsentationen zukünftig viel leichter von der Hand gehen. weiter lesen
  • Du denkst, Yoga ist ein Sport für Esoterikerinnen und Esoteriker und der Trend für alle, die sich körperlich nicht anstrengen wollen? Dann hast du dich noch nicht ausreichend über Yoga informiert. Yoga ist mittlerweile auch in Deutschland eine sehr anerkannte und verbreitete Lehre, die Körper, Geist und Seele zusammenführt. Die ganzheitliche Wirksamkeit von Yogaübungen auf den Menschen ist heute sogar wissenschaftlich belegt. Ob Yoga für Anfänger und Anfängerinnen oder für Fortgeschrittene: Yoga ist keinesfalls nur mit Ausruhen gleichzusetzen, sondern eine körperliche und geistige Herausforderung, die gelernt und geübt sein will.  weiter lesen
  • Nimmst du in deinem Leben deine Chancen wahr? Wenn nicht, kannst du dich von Hermann Scherer inspirieren lassen. Er ist der Überzeugung, dass sogenannte Glückskinder ihre Chancenintelligenz einsetzen und die Möglichkeiten nutzen.  weiter lesen
  • Wenn es um die Anlage unseres Geldes geht, vertrauen die meisten Deutschen immer noch ihren Banken und Anlageberatern und sich mit den zahlreichen Möglichkeiten auseinandersetzen tun nur die Wenigsten. Die eigenen Finanzen in den Griff bekommen, ist aber eine wichtige Grundlage, wenn du dein Geld selbstbestimmt anlegen möchtest. Anette Weiß hilft Interessierten in ihren Online-Kursen, ihre Finanzen besser zu verstehen. Wir haben sie getroffen und interviewt: Was sie an der traditionellen Bankenbranche kritisiert und warum die Deutschen sich mit dem Geld so schwer tun, erfährst du in diesem Blogartikel.  weiter lesen
  • Als Motivationstrainer, Vortragsredner, Coach und Mentor bedient sich Dr. Akuma Saningong des Wissens aus der Wissenschaft, um das Potenzial, das in dir steckt, zu entfalten. Seine Leidenschaft ist die Persönlichkeitsentwicklung. Viele von uns sind sich nicht bewusst, dass ein riesiges Reservoir an Talenten und Fähigkeiten in uns steckt. Wir sind Individuen mit sehr vielfältigen Möglichkeiten und Potenzialen. Wir müssen uns nur die Neugier bewahren, offen für Neues sein und Veränderungen durchführen, um uns schließlich weiterzuentwickeln. Für unsere Reihe „oncampus meets…“ haben wir uns mit Akuma Saningong getroffen. Lass‘ dich im vorliegenen Artikel von seinen Erfahrungen und Weisheiten zum Thema Persönlichkeitsentwicklung inspirieren.  weiter lesen
  • In unserer Reihe „oncampus meets…“ treffen wir den Extremsportler Wolfgang Kulow. Wolfgang hat Unvorstellbares gewagt und mit seinem Extremsport mehrere Weltrekorde aufgestellt. Im Interview erzählt er uns von seinen Abenteuern und sportlichen Herausforderungen.  weiter lesen
  • Als Weltenbummler Geld verdienen – Jackpot dachten sich Sebastian und Jenny. Seit 2015 führen sie den Reiseblog 22places und vereinen seitdem ihre zwei größten Leidenschaften – das Reisen und die Fotografie – zu einem Beruf. Als Reiseblogger berichten sie auf ihrem Blog über Orte der ganzen Welt. Dabei ist ihre Liebe zur Fotografie unverkennbar. Ihr Blog ist gespickt mit tollen Fotos, vielen Insidertipps, Hotelempfehlungen, Airline-Checks, Packlisten und den besten Tipps für eine gute Fotoausrüstung auf Reisen. Zudem teilen sie ihre jahrelange Erfahrung in der Fotografie durch einen Online – Fotokurs mit ihren Lesern. In diesem Artikel lernt ihr Basti, Jenny und ihren gemeinsamen Reiseblog 22places, ihre Liebe zum fotografieren sowie den Beruf Reiseblogger näher kennen.  weiter lesen
  • IT-Recht, das klingt nach faustdicken Gesetzbüchern, ellenlangen Paragraphen – und für die meisten erst mal kompliziert. Gleichwohl regelt IT-Recht grundlegende Verhaltensweisen im Internetverkehr und ist für den geschäftlichen Erfolg wie fürs private Vergnügen unverzichtbar. Mal eben ein fremdes Bild für die eigene Website nutzen? Mal eben ein paar Grafiken kopieren und weiterverwerten? Mal eben ein lustiges Video über die Nachbaschaft posten? Besser nicht.  weiter lesen
  • Mitarbeiterführung ist eine bedeutsame und verantwortungsvolle Aufgabe in jedem Unternehmen. Wer kompetent führt, schafft es, die tagtäglichen Herausforderungen, die heutzutage vor allem durch den demographischen und digitalen Wandel entstehen, zu meistern und mit seinem Team die gewünschten Leistungen und gemeinsamen Ziele zu erreichen. Seine Mitarbeiter zu führen, ist eine Fähigkeit, die jeder erlernen kann. Unser Selbstlernkurs „Mitarbeiterführung“ vermittelt dir dafür alle notwendigen Kenntnisse. Mit unserem Artikel bekommst du jetzt schon einen Überblick über das Thema und ein paar wertvolle Tipps im Umgang mit deinen Mitarbeitern. weiter lesen
  • In unserer Gesellschaft steigt der Leistungsdruck immens und macht auch vor unserem Privatleben nicht halt. Immer höher, schneller und weiter lautet die Devise. Heute schon auf den Fitness Tracker geschaut? Die neueste Trendsportart ausprobiert? Zu Hause die E-Mails von der Firma gecheckt und dabei Abendbrot gegessen? Nur wer ganz oben mitspielt, scheint wertgeschätzt zu werden. Wir haben genau darüber mit zwei Mädels eines Start-Ups gesprochen, deren Name auch ihr Motto ist: Prana up your lifeweiter lesen
  • Selbstlernkurs: Selbst lernen und Geld sparen

    Ausgewählte Kurse von oncampus und Partnern kannst du auch als unbetreuten Selbstlernkurs buchen. Das heißt, du lernst selbst, also ohne Betreuung, und sparst dafür bares Geld! Für eine überschaubare Summe kannst du auf den Kursinhalt deines gewählten Kurses zugreifen, diesen bearbeiten und die gestellten Aufgaben lösen. Wenn du die Aufgaben richtig beantwortet hast, erhältst du im Anschluss bei den oncampus-Kursen ein Weiterbildungszertifikatweiter lesen