116 Treffer bei den Kursen/Produkten
22 Treffer auf der Webseite
14 Treffer im Blog
  • Wer die Karriereleiter weiter nach oben klettern möchte, kommt um ein Studium häufig nicht herum. Doch gerade für Menschen mit Job und Familie ist ein Studium in Präsenz nur sehr schwer zu realisieren. Immer mehr Menschen ziehen es deshalb in Betracht, ihr Studium online zu absolvieren. Die Vorteile liegen auf der Hand: große Flexibilität und eine gute Vereinbarkeit mit Karriere und Privatleben. Doch wie läuft so ein Studium eigentlich genau ab? An wen wende ich mich mit meinen Fragen? Und muss ich ein Technik-Nerd sein, um online zu studieren? In diesem Artikel klären wir die häufigsten Fragen rund um das Thema Studieren im Netz. Außerdem geben wir dir Tipps, damit dein Start ins Online-Studium reibungslos gelingt.  weiter lesen
  • Für viele Abiturientinnen und Abiturienten ist der einzige logische Weg der Weiterbildung das Studium. Warum sonst sollte man 12 Jahre lang die Schulbank drücken? Viele Studierende merken allerdings in den ersten Semestern, dass die Entscheidung für ein Studium die falsche war. Das Studium abbrechen und dann? Oder vielleicht doch lieber fortführen? Keine leichte Entscheidung. Ein Abbruch zieht eine weitere große Frage mit sich: Welche Perspektiven habe ich? Unser Kurs „New Perspective“ versucht dir als Wegweiser nach dem Studienabbruch zu dienen – und das völlig kostenfrei.  weiter lesen
  • Wenn es um die Anlage unseres Geldes geht, vertrauen die meisten Deutschen immer noch ihren Banken und Anlageberatern und sich mit den zahlreichen Möglichkeiten auseinandersetzen tun nur die Wenigsten. Die eigenen Finanzen in den Griff bekommen, ist aber eine wichtige Grundlage, wenn du dein Geld selbstbestimmt anlegen möchtest. Anette Weiß hilft Interessierten in ihren Online-Kursen, ihre Finanzen besser zu verstehen. Wir haben sie getroffen und interviewt: Was sie an der traditionellen Bankenbranche kritisiert und warum die Deutschen sich mit dem Geld so schwer tun, erfährst du in diesem Blogartikel.  weiter lesen
  • In-vitro-Diagnostika (IVD) sind aus der Medizin nicht mehr wegzudenken. Wohl jeder von uns hatte schon einmal Berührung mit IVD. Sei es die Blutuntersuchung beim Arzt, das Messen des Blutzuckers oder ein Schwangerschaftstest – In-vitro-Diagnostika bereichern die medizinische Forschung enorm. In diesem Blogartikel zeigen wir dir, was IVD genau sind, warum sie so wichtig sind und wie die Zulassung dieser Medizinprodukte geregelt ist.  weiter lesen
  • Wir kennen es alle: an manchen Tagen fällt das Aufstehen besonders schwer. Die Aussicht auf einen stressigen Arbeitstag mit Meetings und Deadlines lässt das Bett gleich nochmal gemütlicher erscheinen. Hat man sich erst einmal aufgerafft, geht die Arbeit dann meist doch recht leicht von der Hand. Doch das mit der Mitarbeitermotivation ist so eine Sache: es gibt da auch diese Kolleginnen und Kollegen, die sich einfach nicht motivieren können und ihre Zeit am Arbeitsplatz nur absitzen, anstatt produktiv etwas beizutragen. Ca. 188 Milliarden Euro gehen der deutschen Wirtschaft jedes Jahr aufgrund mangelnder Mitarbeitermotivation verloren. Eine unvorstellbar hohe Summe. Kein Wunder also, dass die Mitarbeitermotivation eine der wichtigsten – wenn nicht die wichtigste – Führungsaufgabe ist. In diesem Blogartikel geben wir dir Tipps, wie du die Forschungserkenntnisse aus der Arbeitspsychologie für die Mitarbeitermotivation nutzen und so zu einem angenehmen und produktiven Arbeitsumfeld beitragen kannst!  weiter lesen
  • Ein großer Campus und Pausen in der Mensa, volle Hörsäle und teilweise hunderte Kommilitoninnen und Kommilitonen. Man lernt gemeinsam für Klausuren, bereitet Präsentationen vor, geht nach den Kursen vielleicht noch ein Bier in der Campus-Kneipe trinken. Wer ans Studieren denkt, der hat häufig ein recht klassisches Bild vor Augen. Vielleicht geht dir das ganz genauso. Doch der Trend geht weg vom Präsenz-Studium: viele Expertinnen und Experten sind der Ansicht, dass die Zukunft im Online-Studium liegt.  weiter lesen
  • Als Motivationstrainer, Vortragsredner, Coach und Mentor bedient sich Akuma Saningong des Wissens aus der Wissenschaft, um das Potenzial, das in dir steckt, zu entfalten. Seine Leidenschaft ist die Persönlichkeitsentwicklung. Viele von uns sind sich nicht bewusst, dass ein riesiges Reservoir an Talenten und Fähigkeiten in uns steckt. Wir sind Individuen mit sehr vielfältigen Möglichkeiten und Potenzialen. Wir müssen uns nur die Neugier bewahren, offen für Neues sein und Veränderungen durchführen, um uns schließlich weiterzuentwickeln. Für unsere Reihe „oncampus meets…“ haben wir uns mit Akuma Saningong getroffen. Lass‘ dich im vorliegenen Artikel von seinen Erfahrungen und Weisheiten zum Thema Persönlichkeitsentwicklung inspirieren.  weiter lesen
  • Trocken, unkreativ, langweilig – die Arbeit mit Zahlen gilt oft alles andere als spannend. Betriebliches Rechnungswesen ist dabei nicht nur ein vielschichtiges, sondern auch immens wichtiges Feld. Laut einer Studie der Unternehmensberatung PwC Finance bestätigen das 82 Prozent der Unternehmerinnen und Unternehmer. Doch nicht nur in der Buchhaltung und im Controlling brauchen betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Wirtschaftliches Denken und Handeln wird auch in Vertrieb, Marketing oder Einkauf vorausgesetzt. Und für Selbstständige und Gründerinnen und Gründer sind entsprechende Kenntnisse ohnehin unverzichtbar. Schließlich sind sie nicht selten Unternehmer/in, Finanzchef/in und Buchhalter/in in Personalunion.  weiter lesen
  • „Vielfalt fördern“ – so lautet der Name des Neuen Massive Open Online Courses (MOOC), der seit dem 5. März 2018 für alle Interessierten online zugänglich ist. Der kostenfreie Online-Kurs wird von der Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) und dem Schulministerium in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung angeboten.  weiter lesen
  • In unserer Reihe „oncampus meets…“ treffen wir den Extremsportler Wolfgang Kulow. Wolfgang hat Unvorstellbares gewagt und mit seinem Extremsport mehrere Weltrekorde aufgestellt. Im Interview erzählt er uns von seinen Abenteuern und sportlichen Herausforderungen.  weiter lesen
  • Selbstlernkurs: Selbst lernen und Geld sparen

    Ausgewählte Kurse von oncampus und Partnern kannst du auch als unbetreuten Selbstlernkurs buchen. Das heißt, du lernst selbst, also ohne Betreuung, und sparst dafür bares Geld! Für eine überschaubare Summe kannst du auf den Kursinhalt deines gewählten Kurses zugreifen, diesen bearbeiten und die gestellten Aufgaben lösen. Wenn du die Aufgaben richtig beantwortet hast, erhältst du im Anschluss bei den oncampus-Kursen ein Weiterbildungszertifikatweiter lesen