Buchempfehlung November: K. Anders Ericsson – TOP

Lübeck, 01.11.2016: Lionel Messi, Albert Einstein oder Wolfgang Amadeus Mozart gelten als außergewöhnliche Menschen, die mit ihren Leistungen beeindruckt haben. Aber dieses Talent ist auch bei ihnen nicht vom Himmel gefallen, sondern sie haben hart an ihren Fähigkeiten gearbeitet.

K. Anders EricssonÜberblick K. Anders Ericsson – TOP

 

Der Psychologe K. Anders Ericsson und der Wissenschaftsredakteur Robert Pool gehen in ihrem

Buch „Top: Die neue Wissenschaft vom bewussten Lernen“ sogar so weit, dass jede oder jeder diese Fähigkeiten erlernen kann – wenn er/sie jahrelang übt und lernt. So erzählen die beiden Autoren anhand bildhafter Geschichten, wie jede(r) durch effizientes und bewusstes Lernen viel erfolgreicher werden kann.

Wenn auch Sie wissen möchten, wie Sie mit bewusstem Lernen schneller vorankommen, sollten Sie „Top: Die neue Wissenschaft vom bewussten Lernen“ lesen.

Top: Die neue Wissenschaft vom Lernen
  • K. Anders Ericsson, Robert Pool
  • Herausgeber: Pattloch
  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten

Mehr über „prana up your life“ und Ayurveda erfahren

Mehr Buchempfehlungen:

Mike Michalowicz – Profit First

Martin Krengel – Golden Rules

Ilja Grzeskowitz – Mach es einfach!

Tim Reichel – Bachelor of Time

Schmitt/Esser – Status-Spiele

Barbara Sher – Ich könnte alles tun, wenn…

Winfried Hille – Slow

Stephen Covey – Die 7 Wege zur Effektivität

Gisela Enders – Finanzielle Freiheit

Günter Faltin – Kopf schlägt Kapital

Lars Amend – Why Not? Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber

Mike Michalowicz – Profit First

Hermann Scherer – Glückskinder

Dominik Spenst: Das 6-Minuten-Tagebuch

Patrick Hundt – Ich gönn mir Freiheit (Buchempfehlung)

(Visited 158 times, 1 visits today)

Das könnte dich auch interessieren