Neuer Bildungsshop online: oncampus startet die Webseite „World of Learning“

bildungsshop

oncampus, Tochter der Fachhochschule Lübeck für digitales Lernen, startet durch mit dem größten Projekt seit dem Launch ihrer MOOC-Plattform mooin. Nach einem umfangreichen Re-Engineering ist oncampus als „World of Learning“ in neuem Outfit und mit neuer Mission online gegangen. Der neue Bildungsshop vereint Online-Weiterbildung, Massive Open Online Courses und Online-Studiengänge in einer gemeinsamen digitalen Heimat.

„Lernen können wir heute in ganz unterschiedlichen Formen und Formaten und das wollen die Menschen auch. Bei oncampus befreien wir uns von den bisherigen Vorstellungen über Bildung, Hochschule und Weiterbildung. Wir entwickeln auf dieser Grundlage neue Produkte und Bildungszugänge, die digital und kreativ sind und vor allem Spaß machen.“ erklärt Farina Steinert, Leitung Bildungsmanagement bei oncampus. „Mit unserer neuen Lernwelt bringen wir alle Online-Kursformate in einer digitalen Arena zusammen. Sie umfasst jetzt schon 140.000 Enrolments.“.

An dem Re-Engineering des Internetauftritts von www.oncampus.de hat sie gemeinsam mit Entwicklerinnen und Entwicklern, Online-Marketeers und Produktmanagerinnen und -managern in einem agilen Projektmanagementprozess gearbeitet. oncampus geht damit weg vom Online-Schaufenster für die Bewerbung von Bildungsangeboten hin zu einem nahtlosen, umfassenden Lernerlebnis.

Bildungsshop mit großer Auswahl

Nach dem Relaunch können sich die Menschen in kostenlosen und kostenpflichtigen Bildungsangeboten ihrer Wahl frei und ohne Brüche bewegen sowie Badges und Zertifikate sammeln. Auch Kooperationspartner sind weiter wichtiger strategischer Bestandteil und in der neuen oncampus-Welt herzlich willkommen. Der oncampus-Blog und die dazugehörigen Social Media-Kanäle auf Facebook, YouTube, Twitter und Instagram ergänzen das digitale Lernerlebnis optimal. „Digitalisierung eröffnet aus Sicht der Kundschaft völlig neue Möglichkeiten für Bildung und das ist der leitende Gedanke. Wir bringen die Möglichkeiten zur Kundschaft und nicht umgekehrt. Dafür ist es wichtig, analoge Prozesse im Bildungsmanagement nicht einfach in digitale umzuwandeln.“ erklärt Farina Steinert.

In der oncampus-Lernwelt ist Weiterbildung so einfach und erlebnisreich wie Online-Shopping: klicken, belegen, loslegen. Das neue Plattformkonzept für kostenlose und kostenpflichtige Online-Weiterbildung ist im Hochschulbereich einzigartig. oncampus hat die neue Bildungsrakete zur Entdeckung neuer Welten erfolgreich gezündet unter www.oncampus.de. Bis zum 13.12.2017 gibt es deshalb mit dem Code „Relaunch2017“ einen Rabatt auf alle Selbstlernkurse.

Mehr über E-Learning

Mehr über Medienkompetenz

Mehr über Grundlagen der Logistik

Mehr über BAföG beantragen und alternative Studienfinanzierungsmöglichkeiten

Land der Ideen: oncampus ausgezeichnet

(Visited 363 times, 1 visits today)

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.