4. Schleswig-Holsteinischer Weiterbildungstag 2018 in Norderstedt

„Schöne neue Welt: Digitale Weiterbildung in Unternehmen“ lautet das Motto des 4. Schleswig-Holsteinischen Weiterbildungstages am 26. September 2018. In Norderstedt finden sich an diesem Tag Expertinnen und Experten rund um das Thema Digitale Weiterbildung zusammen. Freue dich auf einen Tag voller spannendem Input und geballter Innovationskraft und melde dich gleich kostenlos an!

Überblick Schleswig-Holsteinischer Weiterbildungstag 2018

Der 4. Schleswig-Holsteinische Weiterbildungstag 2018 ist eine Schwerpunktveranstaltung im Rahmen des bundesdeutschen Weiterbildungstages. Mit dem Ziel die neuen digitalen Arbeitswelten mit mehr eigenständigem, vernetzten Lernen vielseitiger zu gestalten, soll das Event Impulse setzen.

Um das zu gewährleisten und den Austausch zu fördern, wird ein buntes Programm geboten. Von 12 Uhr bis 18 Uhr finden über ein Dutzend Vorträge in drei unterschiedlichen Foren statt. Diese sind in die Themen „Digitale Weiterbildung in Hightech-Unternehmen“, „Mit Weiterbildung zur Digitalisierung“ und „Digitale Bildung aktiv gestalten“ unterteilt. Über die Schwerpunkte berichten viele interessante Referentinnen und Referenten aus unterschiedlichen Branchen und geben ihre Erfahrungen weiter. Auch wir von oncampus sind dabei und unser Kollege Andreas Wittke berichtet über mehr Flexibilität durch Teaching-Bots.

Zwei spannende Keynotes runden den 4. Weiterbildungstag ab: Im ersten Vortrag berichtet die junge Bloggerin Carolin Desirée Töpfer von Digitalisierung-jetzt.de über die Chancen der digitalen Weiterbildung für den deutschen Mittelstand. Der zweite Vortrag kommt von Volker Sziede. Er leitet den Education-Bereich bei Apple Deutschland und erläutert, wie sein Unternehmen Umgebungen schafft, in denen die Lernenden nachhaltig auf die Zukunft vorbereitet werden.

Alle Informationen zum Ablauf und zu den Speakerinnen und Speakern findest du hier

Online-Kurs „Citizenship Education – Demokratiebildung in Schulen“

Academy Cube – Digitale Karrieren fördern

Deutschlandstipendium: 47 weitere Stipendien an der TH Lübeck

Digitale Hochschulen: Rolf Granow im Interview

Ökonomische Nachhaltigkeit: Warum auf einmal alle darüber reden

(Visited 95 times, 1 visits today)

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.