EU-Drohnenkurs (#drohne)

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Dozent:Peer Christesen
Sprache:Deutsch
Dauer:6 Monate
Niveau:Anfänger

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Du spielst mit dem Gedanken, dir eine Drohne anzuschaffen, um damit durch die Lüfte zu fliegen und epische Videos zu drehen?

Oder bist du vielleicht schon lange Jahre Drohnenprofi?

Bad News: Ab sofort gilt es, vor dem Flugspaß noch eine Hürde zu nehmen: Denn du brauchst für Drohnen ab 250g jetzt einen Führerschein.

Die gute Nachricht: Wir bereiten dich mit unserem Online-Kurs darauf vor! Denn schließlich geht es ja um die Sicherheit von uns allen.

Du besitzt gar keine Drohne und möchtest erstmal in das Thema reinschnuppern? Dafür eignet sich der Online-Kurs genauso.

Drohnen und andere unbemannte Luftfahrzeuge werden in Zukunft eine große Rolle spielen. Mit diesem Kurs verschaffst du dir einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen für kleine Kameradrohnen- aber auch für große Passagier- oder Paketdrohnen.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Im Drohnen-Training bekommst du tiefe Einblicke in die Themengebiete "Luftrecht" und "Meteorologie". Diese sind prüfungsrelevant für den EU-Kompetenznachweis A1/A3 beziehungsweise das EU-Fernpilotenzeugnis A2. Du kannst dich in diesem Kurs also intensiv auf die Prüfung vorbereiten!

(Wichtig: In diesem Kurs wird keine Prüfung angeboten, dazu musst du dich an behördlich zertifizierte Stellen wenden oder die Prüfung direkt beim Luftfahrtbundesamt ablegen!). So bist du bestens vorbereitet!

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Folgende Themengebiete werden behandelt:

Luftrecht:

  • Gesetzliche Grundlagen,
  • die Drohnenklassen C0 - C4,
  • die Flugkategorien Offen, Speziell und Zulassungspflichtig,
  • Standardszenarien,
  • Betriebsgenehmigungen und LUCs,
  • Lufträume,
  • Datenschutz und Versicherung.

Meteorologie:

  • Temperatur,
  • Druck und Dichte,
  • Luftfeuchtigkeit,
  • Wind,
  • Wolken und Niederschlagsarten,
  • Fronten,
  • Gefahren für Piloten und
  • Wetterinformationen richtig beziehen.

Viel Spaß mit diesem Kurs und fly safe!

Arbeitsaufwand

ca. 5 Stunden

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du Badges erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 25 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für 6 Monate mit den Unterlagen arbeiten!

Veranstalter

oncampus GmbH