Beratungs-Tel: 0800 / 66 22 678

Themenwahl zur Masterabschlussarbeit

Die Masterarbeit - was ist zu beachten?

Nach vier Semestern haben Sie es fast geschafft: in einer letzten Prüfung stellen Sie Ihr Wissen unter Beweis.

Eine Masterarbeit, auch Masterthesis genannt, ist eine international anerkannte wissenschaftliche Arbeit, die den Abschluss Ihres Studiums bildet. Die Masterarbeit soll zeigen, dass Sie in der Lage sind, innerhalb einer vorgegebenen Frist ein fachbezogenes Problem selbstständig auf wissenschaftlicher Grundlage zu bearbeiten. Art und Aufgabenstellung müssen dabei dem Ziel des Studiums entsprechen.

In vielen Fällen dient die Masterarbeit auch als Nachweis der fachlichen Qualifikation in Bewerbungsprozessen. Der fachliche Bezug zur von Ihnen gewählten Vertiefungsrichtung liegt da nahe.

Daher ist es besonders wichtig, dass Sie sich vorab Gedanken über die Zielstellung Ihrer Arbeit machen. Das gewählte Thema bzw. die Fragestellung Ihrer Arbeit darf dabei vorab noch nicht bearbeitet worden sein.

Um Ihnen eine Hilfestellung zu bieten und aufzuzeigen, welche Themen bislang im weiterbildenden Online-Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre untersucht wurden, listen wir Ihnen nachstehend die Titel der bisherigen Masterarbeiten auf:

  • Betriebswirtschaftliche und aufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen und ihre Implikationen für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle für Sparkassen vor dem Hintergrund der Niedrigzinsphase.

  • Betriebswirtschaftliche und aufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen und ihre Implikationen für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle für Genossenschaftsbanken vor dem Hintergrund der Niedrigzinsphase im Focus des Firmenkundengeschäfts.

  • Bewertung und Finanzierung von Energieprojekten auf der Basis von erneuerbaren Energien.

  • Paradigmenwechsel bei der Förderung erneuerbarer Energien - Umsetzung und Konsequenzen.

  • Die Herausforderungen an die strategische Personalplanung anhand der inhabergeführten Werbeagentur Frese & Wolff GmbH.

  • Die vorweggenommene Erbfolge unter ertragssteuerrechtlichen Gesichtspunkten.

  • Nachhaltigkeit in öffentlich-rechtlichen Banken - Eine empirische Analyse
    Entwicklung einer Basisstrategie zur Akzeptanzsteigerung von ITIL sowie eines CSI-Einführungskonzeptes.

  • Zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten für die Regulierung der Stromnetze in Deutschland. Szenario-Analyse eines natürlichen Monopols.
© 2014 oncampus • Impressum • Kontakt • Sitemap