Beratungs-Tel: 0800 / 66 22 678

Sozialwissenschaftliche Organisationsforschung

Kurs Projektmanagement

Beschreibung Sozialwissenschaftliche Organisationsforschung

Im Rahmen des Projekts LINAVO wird an der Europa Universität Flensburg der Studiengang Bildungswissenschaft entwickelt. Einige Module des Studiengangs werden im Sommersemester 2017 kostenfrei zum Testen angeboten. Im Modul Sozialwissenschaftliche Organisationsforschung geht es unter anderem um die Grundlagen der Organisationsforschung, Erhebungs- und Auswahlverfahren und die Konzeptionierung eines Forschungsprojekts.

Kursinformationen

Kurslaufzeit: 01.04.2017-30.06.2017
Anmeldeschluss: 15.02.2017
Kursform: Online-Kurs
Sprache: Deutsch
Stundenumfang: Ca. 180 Std. (inkl. Leistungsnachweise)
Zulassungsvoraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Empirische Forschungsmethoden. Darüber hinaus werden Englisch-Kenntnisse vorausgesetzt.
Autor/in bzw. Mentor/in: Dr. habil Kathrin Rheinländer/Dipl. Päd. Thomas Fischer
Anbieter / Studienstandort: Europa-Universität Flensburg
Präsenzveranstaltung: Keine
Prüfungsleistung: Die Studierenden arbeiten kollaborativ an der Konzeption eines Forschungsprojekts im Gegenstandsbereich Organisation und präsentieren und verteidigen Erhebungs- und Auswertungsmethode in einem wissenschaftlichen Poster.
Abschluss / Zertifikat: Teilnahmebescheinigung/Zertifikat des ZWW der Europa-Universität Flensburg
Kosten: Keine

 

Lernergebnisse

Die Studierenden ... :  
1. kennen klassische und aktuelle empirische Studien aus der sozialwissenschaftlichen Organisationsforschung und können sie aus methodischer Sicht bewerten.
2. haben eine umfassende Kenntnis über die Kriterien und den Prozess quantitativer und qualitativer Sozialforschung und sind in der Lage, wissenschaftliche Forschungsfragen zu generieren, eine Untersuchung zu planen, geeignete Datenerhebungs- und Datenauswertungsmethoden auszuwählen.
3. verfügen über fundierte Kenntnisse zu ausgewählten quantitativen und qualitativen Erhebungs- und Auswertungsverfahren in der Organisationsforschung und können Forschungsergebnisse vor dem Hintergrund der eingesetzten Methoden bewerten und argumentativ vertreten.
4. können selbstständig ein Forschungsvorhaben planen und durchführen und gültige Erkenntnisse generieren.

 

Themenüberblick

1. Grundlagen der Organisationsforschung
2. Komplexität und Interdisziplinarität des Gegenstandsbereichs Organisation
3. Problemstellungen der Organisationstheorie
4. Wissenschaftsansätze, auf die sich Organisationsforschung methodologisch und empirisch stützen
5. Exemplarisches Spektrum an Methoden, die in der Sozialwissenschaftlichen Organisationsforschung Anwendung finden
6. Generierung von Forschungsfragestellungen, Hypothesenbildung, Untersuchungsdesigns bei qualitativen und quantitativen Verfahren, Gütekriterien, Vorgehen im Datenerhebungs- und Datenauswertungsprozess
7. Quantitative und Qualitative Erhebungs- und Auswertungsverfahren in der Organisationsforschung
8. Konzeptioniereung eines Forschungsprojekts zu zukunftsweisenden Fragestellungen in Organisationen
© 2014 oncampus • Impressum • Kontakt • Sitemap