Beratungs-Tel: 0800 / 66 22 678

Einführung Informatik

Informatik praktisch anwenden

Sie möchten sich in das spannende Feld der Informatik einarbeiten und sich ein grundlegendes Wissen zur Arbeitsweise von informationsverarbeitenden Geräten und System aneignen? Sie wollen lernen, wie informationstechnische Methoden bei der Analyse von Wirtschaftsmodellen eingesetzt werden? Dann ist unser Online-Kurs "Einführung Informatik" genau das Richtige für Sie!

In dieser Online-Weiterbildung lernen Sie die grundlegenden Begriffe, Darstellungsformen und Methoden der Informatik aus wirtschaftlicher Sicht kennen. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen, technischen und angewandten Informatik. Außerdem werden vor allem auch die in der Wirtschaft gebräuchlichen Strukturen und Modelle betrachtet. Der Bereich der theoretischen Informatik wird kurz angeschnitten, jedoch nicht vertiefend behandelt, da er sich speziell an Softwareentwickler wendet.

Mithilfe unserer IT Weiterbildung "Einführung Informatik" werden Sie in die Lage versetzt, bei der Analyse wie auch bei der Synthese von Wirtschaftsmodellen informationstechnische Methoden einzusetzen.

Warum eine Informatik-Karriere vielversprechend ist, erfahren Sie hier.

Für nur 50 Euro können Sie auch unseren Selbstlernkurs "Einführung in die Informatik" buchen. 

Kursinformationen

Kurslaufzeit: 15.09.2017 - 31.03.2018
Anmeldeschluss: 10. September
Kursform: 80% online / 20% Präsenz
Sprache: Deutsch
Stundenumfang: Ca. 150 Std. inkl. Präsenzen und Leistungsnachweisen
Zulassungsvoraussetzungen: keine
Autor/in bzw. Mentor/in: Autoren: Dipl.-Ing. Andreas Wittke (Fachhochschule Lübeck), Prof. Dr. Erwin Langheld (Fachhochschule Lübeck)
Anbieter / Studienstandort: Fachhochschule Lübeck in Kooperation mit der oncampus GmbH, der E-Learning-Tochtergesellschaft der Fachhochschule Lübeck.
Präsenzveranstaltung: 1 Präsenztag und 1 Klausurtag an der Fachhochschule Lübeck
Prüfungsleistung: Einsendeaufgaben, Klausur (2 Std.)
Abschluss / Zertifikat: Hochschulzertifikat der Fachhochschule Lübeck
Anerkennung: Dieser Kurs kann mit 5 Credit Points (nach ECTS) auf ein mögliches Studium angerechnet werden (bei Vorliegen der Zugangsvoraussetzungen).
Kosten: Jetzt reduziert! 250 Euro Kursgebühren (zahlbar in 6 monatlichen Raten à 41,66 Euro), zzgl. Prüfungsgebühr in Höhe von 65 Euro separat zahlbar.

 

Themenüberblick

1. Übersicht und Lernstrategie
2. Einige Grundbegriffe der Informatik
3. Zahlenrechnen, Codes und Boolesche Algebra
4. Rechner
5. Rechner-Schnittstellen und -Peripherie
6. Modell und Datenstrukturen
7. Software
8. Kommunikationsnetze
9. Anwendungen
10. Security
11. Perspektiven
© 2014 oncampus • Impressum • Kontakt • Sitemap