Beratungs-Tel: 0800 / 66 22 678

Volleyball-Trainer MOOC 2 - Start Ende Februar

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

Auf der Suche nach dem weltbesten Volleyball-Training für Kinder und Jugendliche!

Wie sieht das weltbeste Volleyball-Training für Kinder und Jugendliche aus? Keine Ahnung, also machen wir uns auf die Suche!

Mehrere Vereine geben Einblicke in Ihren Trainingsalltag, zeigen Hilfsmittel oder erfolgversprechende Übungsformen. Dabei haben diese Vereine eines gemeinsam:

Sie alle haben sich in der Vergangenheit bereits (mindestens einmal) für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert.

 

Professionelles Training in höheren Ligen

Ist das Training bei Mannschaften in höheren Ligen anders? Wie agieren Trainer mit Mannschaften der 3. Liga, der 2. Bundesliga oder der 1. Bundesliga? Und was kann "Otto-Normal-Trainer" davon lernen?

Abgucken ist erlaubt! Denn die besten Ideen für das Volleyball-Training sind immer die Ideen, die oft kopiert und nachgemacht werden.

Und egal ob Kreisklassentrainer oder Bundestrainer: Niemand wurde mit seinem Wissen geboren, alle haben sich ihr Wissen angeeignet, in dem sie sich fortgebildet und mit anderen Trainern ausgetauscht haben. Dazu dient dieser MOOC!

Wer führt diesen Kurs durch?

Andreas Wilkens

  • Volleyball-B-Lizenz-Trainer
  • Referent in der Traineraus- und -weiterbildung des Nordwestdeutschen Volleyball Verbands e.V.
  • Mitglied im Lehrausschuß des NWVV

Andreas Wilkens ist Jahrgang 1971 und wohnt in der Gemeinde Bad Zwischenahn, Niedersachsen.

Im Alter von 16 Jahren hat er erstmals eine Volleyball-Mannschaft trainiert. Nach seiner Ausbildung bis zum B-Lizenz-Trainer wurde er 1997 Referent in der Traineraus- und -weiterbildung in Niedersachsen.

Von 1998 bis 2004 war er im Trainer- und Betreuerstab der Deutschen Sitz-Volleyball-Nationalmannschaft der Herren auf verschiedenen Positionen tätig: Bundes-Co-Trainer, Bundestrainer und Team-Manager. Insgesamt vier Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften gewann die Mannschaft in dieser Zeit. Höhepunkt war die Teilnahme an den Paralympics Sydney 2000.

Auf Vereinsebene trainiert er bis heute Mannschaften im unteren und mittleren Leistungsbereich.

Der verheiratete Familienvater hat zwei Kinder und ist studierter Informatiker. Seit 2002 ist er als Hochschullehrer an der Hochschule Emden/Leer tätig. Hier unterrichtet er vorrangig in den Online-Studiengängen Medieninformatik und Wirtschaftsinformatik. Seine Studierenden wählten ihn in den Jahren 2011 bis 2016 kontinuierlich zum Teacher of the Year unter allen Dozentinnen und Dozenten im Verbund der Virtuellen Fachhochschulen Deutschlands. 

Volleyball-TrainerMOOCs sind die logische Konsequenz aus seinen beiden Tätigkeitsfeldern Referent in der Trainerausbildung und Hochschullehrer in Online-Studiengängen. Denn auch Volleyball-Trainern kann man online Wissen vermitteln.

Inhaltliche Gliederung des Kurses

Veranstalter dieses Kurses

Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
D-30169 Hannover

Kursinformationen

Kursstart: Ende Februar 2017
Kursdauer: mehrere Wochen
Kursform: 100% online
Sprache: Deutsch
Zulassungsvoraussetzungen: Keine
Kosten: kostenlos
© 2014 oncampus • Impressum • Kontakt • Sitemap