Beratungs-Tel: 0800 / 66 22 678

Volkswirtschaftspolitik

Weiterbildung BWL: Volkswirtschaftspolitik

Politsche und wirtschaftliche Entscheidungen verstehen und berurteilen

Besonders in Zeiten, in denen Politiker und internationale Geldgeber die Wirtschaft teilweise ganzer Kontinente beeinflussen, verlieren viele Menschen den Überblick über die komplexen Abläufe, die sich dahinter verbergen. Welche Auswirkungen haben bestimmte politische Entscheidungen? Warum werden diese Entscheidungen so getätigt? Welche Ziele verfolgen die Politiker? Und welche Auswirkungen kann das auf die Wirtschaft und mein Unternehmen haben?

In diesem Kurs eigenen Sie sich das nötige Wissen, damit Sie diese Fragen in Zukunft leichter beantworten können. Sie betrachten dabei nicht nur die einzelnen Politikzweige, die in einer Volkswirtschaft vertreten sind, sondern auch die vorhanden Wechselbeziehungen und Interdependenzen.

Nach erfolgreichem Bestehen des Kurses können Sie die praxisorientierte Wirtschaftspolitik auf der Grundlage des erlernten theoretischen Wissens besser beurteilen. Dadurch können Sie volkswirtschaftliche Marktmechanismen erkennen und deren Auswirkungen abschätzen.

Werden Sie zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen, indem Sie dabei helfen, gezielt und frühzeitig auf sich abzeichnende Marktveränderungen zu reagieren.

Volkswirtschaftspolitik online lernen

 

 


Unbetreuter Selbstlernkurs

Die Weiterbildung zum Thema Volkswirtschaftspolitik gibt es auch als unbetreuten Selbstlernkurs. Für nur 50 Euro erhalten Sie Zugang zum Lernraum und können für sechs Monate mit den Unterlagen arbeiten. 

Der Kurs findet zu 100% online statt und kann jederzeit gestartet werden. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Weiterbildungszertifikat von oncampus.

Volkswirtschaftspolitik online lernen

 

 

Kursinformationen

Kurslaufzeit: Jeweils im Wintersemester (15.09. - 31.03.) und im Sommersemester (15.03.- 30.09.)
Anmeldschluss: 15. August (WiSe) oder 27. Februar (SoSe)
Kursform: 95% online / 5% Präsenz
Sprache: Deutsch
Stundenumfang: Ca. 150 Std. inkl. Leistungsnachweisen
Zulassungsvoraussetzungen: Keine
Autor/in bzw Mentor/in: Prof. Dr. Gerd Hilligweg (Jade Hochschule); Dr. Sylke Behrends (Jade Hochschule)
Anbieter/ Studienort: Fachhochschule Kiel, Jade Hochschule und Ostfalia Hochschule in Kooperation mit der oncampus GmbH, der E-Learning Tochtergesellschaft der Fachhochschue Lübeck
Präsenzveranstaltungen: ausgewählte Fragen der Studierenden werden diskutiert und geklärt
Prüfungsleistung: Klausur oder Hausarbeit
Abschluss/ Zertifikat: Hochschulzertifikat der Fachhochschule Kiel
Anerkennung: Dieser Kurs kann mit 5 Credit Points (nach ECTS) auf ein mögliches Studium angerechnet werden (bei Vorliegen der Zugangsvoraussetzungen).
Kosten: 550 Euro

 

Themenüberblick

1. Theorie der Wirtschaftspolitik
2. Ordnungspolitik
3. Wettbewerbspolitik
4. Konjunkturpolitik
5. Geld- und Finanzpolitik
6. Außenwirtschaftspolitik
7. Strukturpolitik
8. Umweltpolitik
9. Sozialpolitik
10. Neue politische Ökonomie
© 2014 oncampus • Impressum • Kontakt • Sitemap