Advanced Product Owner (#apomooc)

Kurslaufzeit:01.01.20 - 31.12.20
Dozent:Gerrit Beine & Sarah Wieske
Sprache:Deutsch
Dauer:24 Wochen

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Der Advanced Product Owner-MOOC ist eine freie Aus- und Weiterbildung für Product Owner und Produktmanager. Frei bedeutet dabei sowohl die kostenfreie Teilnahme für alle Interessierten, als auch freie Bildungsinhalte (Open Educational Resources – OER) in Form eines interaktiven, multimedialen Kursbuches mit flexiblen Lernpfaden für unterschiedliche Zielgruppen.

Die folgenden Qualifizierungsthemen (Curricula) sind für das erste Jahr des apoMOOC-Projektes (2020) geplant:

  • Kunden und ihre Bedürfnisse verstehen mit Persona, Empathy Map und Story Map
  • das eigene Angebot und Geschäftsmodell beschreiben und validieren mit Value Proposition, Business Model und Value Model
  • Stakeholder gewinnen und managen mit Stakeholder Map, Inception Deck und Roadmap
  • die Umsetzung steuern mit Impact Map, Story Map und Product Backlog
  • das Produkt umsetzen mit Delivery Kanban
  • Feedback annehmen, verstehen und nutzen

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

  • Du lernst ein guter Product Owner zu werden oder ein noch besserer Product Owner zu sein.
  • Du lernst die zahlreichen Aufgaben Aufgaben eines Product Owners zu meistern.
  • Du lernst wie Du als Product Owner entlang der Value Chain von der Idee bis zur Anwendung beim Kunden arbeiten kannst.
  • Du lernst, ob Du selbst Product Owner sein möchtest, oder ob Du Product Owner in einem der zahlreichen Aufgabengebiete als Experte unterstützen möchtest.
  • Du lernst Theorie und Praxis anhand eines durchgängigen Beispiels, das Dich an allen Herausforderungen des Product Owner-Lebens vorbei führt.
  • Du lernst es aus den besten Quellen und von den besten Experten über das Internet (Dokumente, Videos, Podcasts) und erhältst freie Vorlagen, die Du nur noch für Dich anpassen musst.
  • Du tauschst Dich mit Experten und Gleichgesinnten in der deutschsprachigen Product Owner Community aus und lernst von Ihnen und sie lernen von Dir.

Advanced Product Owner

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Der #apoMOOC führt dich anhand eines Beispiels durch die Product Owner Value Chain.

  • Von der Idee zur Persona
  • Von der Persona zur Empathy Map
  • Von der Empathy Map und dem Business Model zur Value Proposition
  • Von der Value Proposition und der Stakeholder Map zum Inception Deck
  • Von der Value Proposition zum Value Model
  • Vom Inception Deck und dem Value Model zur Roadmap
  • Von der Roadmap und der Stakeholder Map zur Impact Map
  • Von der Impact Map und Persona zur Story Map
  • Von der Story Map zum Product Backlog
  • Vom Product Backlog zum Delivery Kanban
  • Vom Delivery Kanban zum Product Increment

Wer führt diesen Kurs durch?

Gerrit Beine

Gerrit Beine

Gerrit ist seit 2001 mit agilen Methoden unterwegs. Er hat mehrere Unternehmen gegründet und selbst immer wieder als Product Owner und Product Manager gearbeitet. Seit fast zehn Jahren begleitet er Product Owner und Product Manager auf dem Weg, ihre Produkte großartig zu machen.

Gerrit hat Informatik studiert und hat einen MBA in General Management. Er ist Autor zahlreicher Fachartikel und regelmäßig als Sprecher auf Konferenzen zum Thema Agile zu treffen.

Twitter | LinkedIn

Sarah Wieske

Sarah Wieske

Sarah liebt es, Organisationen und Teams bei der agilen Entwicklung eines großartigen digitalen Produkts zu unterstützen, von der Visionsentwicklung bis zur umgesetzten User Story. Dabei begeistert sie Menschen für wertorientierte und kundenzentrierte Arbeit und führt damit die Business- und die Softwareentwicklungsseite zusammen.

Sarah hat 7 Jahre Erfahrung im Kontext des Produktmanagements und bisher 50 Menschen in agiler Produktentwicklung und Business Analyse trainiert. Der Austausch auf Meetups und Konferenzen der agilen Szene sorgt dafür, dass sie über aktuelle Themen Bescheid weiß und auch das Erfahrungswissen anderer für die eigene Arbeit nutzen kann.

LinkedIn

Voraussetzungen

Erfahrungen als Product Owner helfen, sind aber nicht notwendig.

Arbeitsaufwand

Pro Woche solltest du ca. 2 Stunden Lernzeit einplanen. Je nach deinen Vorkenntnissen kannst du die Module auch unabhängig von den Wochen bearbeiten.

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du Badges erhalten.

Veranstalter

DARCBLUE

Lizenz

Sofern nicht gesondert angegeben, sind die Inhalte dieses Kurses lizenziert unter einer

Creative Commons - Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0)

Creative Commons - Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0)



Dies könnte Dich auch interessieren