Datenanalyse und -bewertung

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Autor/in:New 4.0 Akademie - Bildung für die Energiewende
Sprache:German
Dauer:6 Monate

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Im Onlinemodul „Datenanalyse und -bewertung“ werden Grundlagen des Themas Data Science im Kontext der Energiewirtschaft vermittelt. Der Kurs ist auf eine Laufzeit von sechs Monaten ausgelegt und wird online im Selbststudium durchgeführt.

Inhaltlich befasst sich das Modul mit der Aufbereitung, der statistischen Auswertung und der Interpretation von - ggf. auch sehr umfangreichen - Datensätzen. Als Tool wird dabei die Skriptsprache Python eingesetzt. Dies dient dazu, aus der Analyse der statistischen und numerischen Ergebnisse Handlungsempfehlungen ableiten zu können.

Nach Abschluss der einzelnen Lerneinheiten innerhalb des Moduls erfolgt eine Prüfung. Nach erfolgreichem Bestehen des gesamten Moduls wird ein Zertifikat verliehen. Das Modul ist zudem bei einer Nutzung im Rahmen eines Studiums, bspw. an der TH Lübeck, auf fünf European Credit Transfer System Punkte (ECTS) ausgelegt.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

...du bereitest Datensätze und Massendaten für die statistische Analyse auf.

...du kennst statistische Methoden und Werkzeuge und kannst sie selbständig auf unterschiedliche Datensätze anwenden.

...du bist in der Lage, die Methoden der deskriptiven Statistik anzuwenden und die Ergebnisse zu interpretieren.

...du erstellst Simulationen und Vorhersagen mit selbstlernenden Netzwerken

...du leistest aus der Reflektion der statistischen und numerischen Ergebnisse Handlungsempfehlungen ab

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  • Aufbereitung von Rohdaten in maschinenlesbare Form, Dateiformate, Auslesen und Befüllen von Datenbanken (Arbeitsaufwand: 25 Stunden)
  • Univariate, bivariate (insbesondere Zeitreihen) und multivariate Statistik, mathematische Modelle. Programmieren und Anwenden von Python für entsprechende Aufgabenstellungen (Arbeitsaufwand: 30 Stunden)
  • Darstellung von Berechnungen in Grafiken und Tabellen, Auswertung von Berechnungen (Arbeitsaufwand: 25 Stunden)
  • Programmieren und Anwenden von selbstlernenden neuronalen Netzwerken.Begrifflichkeiten: pattern recognition, deep learning, machine learning (Arbeitsaufwand: 40 Stunden)
  • Analyse von Ist-Zuständen, Umsetzung von Statistiken und Prognosen in Empfehlungen für die Energiewirtschaft (Arbeitsaufwand: 30 Stunden)

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du Badges und ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 50 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.

Veranstalter

New 4.0 Akademie. Bildung für die Energiewende

Förderer

Gefördert im Rahmen des SINTEG-Schaufensters NEW 4.0 mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unter dem Förderkennzeichen 03SIN409.

SINTEG. Schaufenster Intelligente Energie  

Gefördert im Rahmen des SINTEG-Schaufensters NEW 4.0 mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unter dem Förderkennzeichen 03SIN409.

New 4.0 Norddeutsche Energie Wende