Social Media Community Manager

Kurslaufzeit:29.10.18 - 10.12.18
Dozent:Bruno Kollhorst
Sprache:Deutsch
Dauer:6 Wochen
Niveau:Anfänger, Fortgeschritten

Was erwartet Dich im Kurs Social Media Community Manager?

Sven auf Twitter: "Social Bots übernehmen die Weltherrschaft! #runaway", Retweet von Svenja: "Soll mich das jetzt einschüchtern? Mein Blogartikel kam schon letzte Woche auf Facebook hierzu #hallo!" Like von @honeybear44.

Täglich verbringen wir Stunden auf den Social Media-Kanälen. Und genau das haben auch die Unternehmen nicht verschlafen.

Du konntest noch nie die Finger vom Smartphone lassen? Dein Herz schlägt für die sozialen Medien in Unternehmen und dein Engagementfaktor ist einfach riesig? Dann solltest du ernsthaft mal über unseren preisgekrönten Onlinekurs “Social Media Community Manager” nachdenken.

Hier tunen wir an jeder Schraube und zeigen dir wie du Onlinekampagnen zu voller Geltung bringst. Führe den Buzz zur richtigen Community. Verpacke Tweets als Aperitif und lasse mit deinen Posts die User jubeln.

Alles in der richtigen Taktung. Analysiert, zielgruppengerecht und strategisch. Spüre den Communitydrive aus der ersten Reihe. Hautnah. Intensiv. Live und aus der Praxis.

Auf dem Weg gibt es Rückendeckung von der ganzen Crew. Jede Woche rückt ein anderes Thema in den Fokus und in wöchentlichen Webinaren mit unserem "Master of Social Media" Bruno Kollhorst bekommst du zusätzlichen spannenden Input.

Tausche dich im Forum auch jederzeit mit Anderen im Kurs aus. Am Ende ist nochmal Teamwork gefragt: Gemeinsam bearbeitet ihr eine reale Aufgabenstellung eines Unternehmens und präsentiert sie dem Kunden. Alles online, ist ja klar.

Auf unserem Blog kannst du nachlesen, wie dein Unternehmen nachhaltig von Social Media Management profitiert.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Kostengünstige, zielgruppenorientierte Werbung, gezieltes virales Marketing, Eruierung von Trends sowie der Austausch mit dem Kunden sind nur einige Chancen, die einen durchdachten Social Media Auftritt so attraktiv machen.

Doch wie baut man effizient eigene Social Media Kanäle und Communities auf?

  • Was sind interessante und attraktive Inhalte und wie schafft man sie?
  • Wie kann ich Buzz für eine Community generieren?
  • Und welche Tools erleichtern meine Arbeit? Und wie kann ich den Erfolg messen?

All diese Fragen können Sie nach Abschluss unseres Kurses kompetent beantworten. Kommen Sie durch den gezielten Einsatz der Stärken sozialer Medien mit Ihren Kunden ins Gespräch und entdecken Sie die Power einer gut durchdachten Community Strategie.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Jede Woche gibt es einen oder mehrere Schwerpunkte im Kurs:

  1. Grundlagen Social Media Marketing
  2. Aufgaben eines Community Managers
  3. Zielgruppenorientiertes Community Management
  4. Online-Moderationstechniken
  5. Das Schaffen von zielgruppenorientierten Inhalten
  6. Analyse und Bewertung von Community Strategien und Marketing-Maßnahmen
  7. Kennenlernen verschiedener Monitoring-Tools
  8. Grundlagen eines guten Community Managements
  9. Informationen über die Nutzungsmodi der Community herausfiltern, um Themen, Inhalte und Strategien anzupassen
  10. Zusammenführung und Anwendung der im Kurs gelernten Verfahrensweisen und Methoden des Community Managements
  11. Entwicklung einer eigenen Community Strategie

Das sagen unsere Teilnehmer/innen

Meine Erwartungen haben sich mehr als erfüllt. Ich bin mit dem Ziel an diesen Kurs herangegangen, viel zu lernen und aufzunehmen. Durch die Erfahrungen der anderen und die interessanten Beiträge sowie die Aufgaben konnte ich vieles vertiefen und ausprobieren. Der Input in den Foren gab zudem einen realistischen Eindruck, wie es in einem Forum/Community zugehen kann. Ute
6 Wochen Online-Weiterbildung - ich hätte vorher nie gedacht, dass es so intensiv, so zeitaufwendig aber auch so befriedigend sein wird. Christiane
Der Aufbau der Aufgaben pro Woche hat mir gut gefallen. Es war sehr einfach sich ins Thema einzufinden, wenn man erst einmal ein Video schauen konnte und dann weiterführenden Text/Links dazu fand. Die Aufgabenstellungen waren sehr abwechslungsreich. Und ermöglichten es uns zu reflektieren und das Thema selbst zu erschließen. Marina
Ich habe in einem für mich vollständig neuen Gebiet sehr viel gelernt. Es hat Spaß gemacht. Regina

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den betreuten Kurs beträgt 550 €. Bitte stelle über den Warenkorb eine Anfrage und schicke uns die Unterlagen unterschrieben zurück. Die Gebühren kannst du auch in Raten zahlen. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhältst du ein Hochschulzertifikat von oncampus.



Dies könnte Dich auch interessieren