Physik verstehen - Mechanik

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Dozent:Prof. Dr. Clemens Möller, Valerie Timm
Sprache:Deutsch
Dauer:10 Wochen
Niveau:Anfänger

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

„Physik steckt in Allem. In dem Flugzeug, das über uns fliegt, dem Rad, das neben uns rollt, dem Flattern eines Blattes im Wind, der schwingenden Gitarrensaite, jedem Messgerät im Labor, dem Backofen und dem Kühlschrank in der Küche. In diesem Kurs werden wir einige Grundlagen der Mechanik besprechen, die uns helfen werden, Vorgänge in der Natur zu beschreiben: Wie schnell ist etwas? Wie, wohin und wie stark wirken Kräfte? Was ist Energie, und wofür und wie können wir sie nutzen? Dabei spielt auch die Mathematik eine wichtige Rolle. Der Kurs ist geeignet als Vorbereitung für alle naturwissenschaftlichen und technischen Studiengänge.“
 

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Was sind die Inhalte und Lernziele dieses MOOC's?
Vor allem dies: Grundlegende physikalische Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten der Mechanik verstehen und mit Formeln beschreiben können.
Mindestens genauso wichtig: Denken in physikalischen und mathematischen - abstrakten - Modellen und physikalisches Problemlösen.
In diesem MOOC lernen Sie einige Grundlagen der Physik sowie die wichtigsten Gesetze von Physikern wie Jean le Rond d'Alembert oder Isaac Newton kennen.
Sie lernen,
- warum man in einem Looping in einer Achterbahn nicht aus der Bahn fällt und was das mit einer Zentrifuge im Labor zu tun hat,
- wie Energie in einem Stausee gespeichert und nach welchen Gesetzen diese Energie genutzt werden kann,
- unter welchem Winkel ein Fußballer den Ball abschießen muss, damit er im Tor landet,
- Welche Lasten ein Kran tragen kann, damit er nicht umkippt, und
- wie schnell und nach welcher Zeit ein in die Höhe geworfener Stein auf die Erde zurückkommt.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  • Organisation und Einleitung
  • Einführung in die Mechanik, Kinematik
  • Der freie Fall
  • Überlagerung von Bewegungen und der Schiefe Wurf
  • Die Newtonschen Gesetze
  • Gleichgewicht und Kippen
  • Drehmoment und Hebel
  • Der Impuls
  • Haftreibung, Gleitreibung und Rollreibung
  • Die Reibung auf der schiefen Ebene
  • Energie und Arbeit
  • Leistung und Wirkungsgrad
  • Rotation

Wer führt diesen Kurs durch?

Prof. Dr. Clemens Möller

Prof. Dr. Clemens Möller

Prorektor Lehre

Moderne Didaktik und neue Lehrformen, Elektrophysiologie, Bioanalyse

moellerc@hs-albsig.de

Valerie Timm

Valerie Timm

Projektmitarbeiterin im Projekt Mli 52 an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen im Bereich Mediendidaktik - Ankunft und Studienerfolg,

Hochschuldidaktik, Hochschullehre, Mediendidaktik, Lehrbeauftragte HHU

timm@hs-albsig.de

Arbeitsaufwand

ca. 2 h pro Woche

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Veranstalter

Hochschule Albstadt- Sigmaringen

Kooperationspartner

Kiron Higher Education for RefugeesTechnische Hochschule LübeckRWTH AachenBBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH

Förderer

Öffentlich gefördertes Projekt | Land-BW | MWK  

Lizenz

Sofern nicht gesondert angegeben, sind die Inhalte dieses Kurses lizenziert unter einer

Creative Commons - Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Creative Commons - Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)