Netzwerksicherheit für KMU

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Autor:Daniel Theuermann
Sprache:Deutsch
Dauer:6 Monate Zugriff

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Das Verständnis von Sicherheit und Angriffs- und Abwehrmechanismen auf Netzwerkebene stellt ein grundlegendes Element zur wirksamen Absicherung gegen IT-Angriffe dar. Teilnehmende lernen Angriffsarten und Vorgehen bei Angriffen im Netzwerk, Strategien und Technologien zur Abwehr und Kriterien zum Assessment des eigenen Unternehmensnetzwerkes kennen.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Du lernst grundlegende, technische Angriffe auf das (Unternehmens-)netzwerk zu verstehen, zu erkennen und präventive Abwehrmechanismen zu ergreifen.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  1. Einstieg - Was ist Netzwerksicherheit?
  2. Übersicht der Grundlagen - Aufbau und Nutzen moderner Netzwerke
  3. Gängige Angriffstechniken und kompromittierte Dienste
  4. Vorgehen eines Angreifers
  5. Abwehrkonzepte
  6. Sicherheit durch Architektur
  7. Sicherheit durch Protokolle
  8. Sicherheit als Produkt verpackt
  9. Basisüberprüfung Ihres eigenen Netzwerks
  10. Zusammenfassung

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 90 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für 6 Monate mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.



Dies könnte Dich auch interessieren