Digital Collaboration

Kurslaufzeit:Selbstlernangebot
Autor:Ansgar Jahns
Sprache:Deutsch
Dauer:6 Monate

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

Tools und Plattformen sind der Garant für Wachstum, Skalierbarkeit und eine optimale Guest Experience.

Im Bereich der Unternehmenskommunikation und Collaboration gibt es für die Tourismus-Branche unzählige digitale Helferlein und Tools. Der Markt wird damit förmlich überschwemmt. Sei es zur internen oder externen Kommunikation, zum Dokumentenmanagement oder für das strategische und operative Wissensmanagement. Die Komplexität der Produkte nimmt dabei täglich zu. Die fast grenzenlose Vielfalt der Möglichkeiten erschwert zusätzlich Entscheidungen für Investitionen. Wir setzen daher mit diesem Kurs genau an diesem Punkt an. Wir möchten Sie darin unterstützen, eine fachlich fundierte unternehmerische Entscheidung für passgenaue und skalierbare Tools und Plattformen zu treffen, und dies unter Berücksichtigung einer angepassten Kommunikationsstrategie.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

  • Du kannst Trends und Rahmenbedingungen im Bereich der digitalen Geschäftsprozesse kritisch reflektieren.
  • Du erkennst Stolpersteine für strategische Kollaborationskonzepte rechtzeitig und entwickelst professionelle Unternehmenslösungen.
  • Du kannst kannst branchennahe Tools und Werkzeuge im Bereich Kollaboration analysieren und bewerten.
  • Du kannst die erlernten Kompetenzen in die Praxis transferieren und eine Selbstevaluation durchführen.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  1. Rahmenbedingungen von digitalen Geschäftsprozessen
  2. Entwicklung von Collaboration-Strategien für lernende agile Organisationen
  3. Entscheidungsmatrix für Collaboration Tools und Plattformen
  4. Abschluss

Arbeitsaufwand

ca. 4 Stunden

Leistungsnachweis

In diesem Kurs kannst du Badges und ein Weiterbildungszertifikat erhalten.

Was kostet der Kurs?

Die Gebühr für den unbetreuten Selbstlernkurs beträgt 48,74 € (inkl. Mehrwertsteuer). Nachdem du bezahlt hast, kannst du sofort loslegen! Du bekommst Zugang zum Kurs und kannst für mit den Unterlagen arbeiten! Im Anschluss erhältst du ein Weiterbildungszertifikat von oncampus, wenn du die gestellten Aufgaben erfolgreich gelöst hast.

Förderer

Landesprogramm Arbeit Aktion A2  



Dies könnte Dich auch interessieren